Muttermund geburtsteif. Wie lange kann es noch dauern?

Hallo,

komme gerade von meinem hoffentlich letzten Termin vom FA. Am Montag ist ET. Er meinte mein Muttermund wäre weich und schon leicht geöffnet. Also geburtsreif. Letzt Woche war das noch gar nicht der Fall. Wie lange hat es bei euch nach dem Befund noch gedauert?

1

Bei meinem ersten Kind noch 3 Wochen und am Ende sogar mit Saugglocke.

Ich denke, es gibt dafür keine Regel. Jede Frau und jede SS ist schließlich anders.

Aber alles gute für die Geburt!

3

Danke dir. Ist wohl immer unterschiedlich. Drei Wochen werde ich aber ja nicht mehr warten müssen. Vorher wird eingeleitet.

8

Ja, ich wurde auch 3 Tage lang eingeleitet in der 42. Woche.

weitere Kommentare laden
2

Hatte Dienstag den selben Befund. ET ist 3 Tage nach dir. Ich kugel noch....😞

4

Dann drücke ich dir die Daumen, dass es bald los geht.

5

Danke, das wünsche ich dir auch 🍀

weiteren Kommentar laden
7

hallo!!!
das kann dir leider keiner sagen, dein Baby macht sich auf den weg wenn es bereit ist, ich kann dir nur ein tipp geben ganz entspannt zu bleiben und das wirkt sich auf den Muttermund aus.Das hatte mir damals meine Frauenärztin gesagt.Meine Maus kam dann 1 woche vor ET

9

Früher oder später wird sie kommen. Ich versuche auch ruhig zu bleiben, aber ich bin schon so aufgeregt 🤗.

11

genau es ist noch kein Baby im bauch geblieben;-)
ich kann dich verstehen weil man nicht weiß wann es los geht und dann wie wird die geburt und wie sieht sie aus und wie wird es sein sie im arm zu halten.Alles fragen die man sich stellt so ging es mir auch. Aber genau dann wenn du mal gerade nicht daran denkst dann gehts los;-)
ich drücke dir die Daumen das du nicht mehr zu lange warten musst, vielleicht wird es ja ein weihnachtskind;-)

weiteren Kommentar laden
13

Also bei mir hieß es immer alles noch lang und zu und dann bei 37+6 (seit einer Woche Himbeerblättertee getrunken, der am Muttermund Wunder wirken kann) hieß es es ist schon etwas weicher und verkürzt. Wir haben jede Minute damit gerechnet dass es losgeht, vor allem da er total riesig geschätzt wurde (Ärztin meinte sie hat ein Bauchgefühl dass es gaaaaanz bald losgeht 😅) .. aber da ging nix voran. Bei 40+0 war immernoch alles quasi schon „bereit“ für die Geburt, aber es hatte sich nicht mehr merklich was getan. Bei 40+2 ging es dann los. Fruchtblase gerissen und sofort Wehen alle 5 Minuten 😅
Also ich denke, dass sowas total schlecht einzuschätzen ist, da es ja kein Muster gibt, wie sich sowas entwickelt. Hier liest man ja oft von Frauen die schon mehrere Zentimeter offen sind und das Kind nicht kommt 😁

Dein Schatz kommt, wenn er Lust hat. Und dann kann es bestimmt auch allles auf einmal kommen!

Schöne noch kurze kugelzeit 😉 Lg

14

Danke auch an dich. Ich wollte auch Himbeerblättertee trinken, aber ich finde den voll widerlich 😂. Dann bist du einige Zeit so rum gelaufen. Letzte Woche war noch gar nichts bereit. Meine Maus wurde auch voll schwer geschätzt. Deswegen hatte ich ja die Hoffnung, dass sie sich nicht so viel nach ET Zeit lässt.

Aber wie du sagst, wird sie schon kommen 😊.

Ich danke dir.

23

Gerne 🤗
Ich hatte den Tee aus einem kleinen Laden in der Stadt und als ich da mal nicht hin konnte holte ich mir einen von wo anders. Der letztere war total widerlich, konnte keinen Schluck trinken, der erste total lecker! Kann nur empfehlen etwas rumzuprobieren!

Bei uns war es das gleiche, Kind war immer etwas weiter entwickelt und groß, alle meinten er kommt früher...

Naja, da hätten sie ihm wohl Bescheid geben müssen, er fand es ja anscheinend ganz kuschelig😅

Fröhliche Kugelzeit noch, LG

weitere Kommentare laden
15

Hallo,

diesen Befund hatte ich bereits vor drei Wochen in der 33. Woche. Es ist allerdings mein drittes Kind.
Der Zustand des Muttermundes sagt erst Mal nicht so viel, wie sieht es denn mit deinem Gebärmutterhals aus?
Meiner war noch bei 4cm, das ist alles andere als geburtsreif (was in meinem Fall ja auch gut ist).

Generell kann ich auch nur zur Entspannung raten. Und sollte es dir noch möglich sein: Bewegung!

LG

16

Krass, wie unterschiedlich das ausfallen kann. Mein Arzt hat leider nicht gesagt, wie lang der Gebärmutterhals noch ist.

Ich versuche entspannt zu bleiben. Bewegung geht leider nicht mehr so, wie ich es gerne hätte.

17

Das verstehe ich, irgendwann wirds schwierig.
Meine Schwester meinte letztens, ihr Muttermund war beim ersten Kind 4 Monate lang geöffnet. Das finde ich nun auch ungewöhnlich.
Naja, mach dich nicht verrückt und versuche, die letzten ruhigen Tage zu genießen. Das bringt dich jetzt wahrscheinlich weiter als alles andere ;-)

LG

weiteren Kommentar laden
21

Huhu, mein Termin ist der 26.12 und ich renne mit dem Befund schon 2 Wochen rum 😅

22

Dann drück ich dir auch die Daumen, dass es bald möglichst los geht.

Top Diskussionen anzeigen