Übungswehen

Ihr lieben ich war heute beim Arzt und hatte übungswehen bin bei 36+1 und seitdem habe ich ständig schmerzen rücken und Unterleib kann nicht stehen nicht sitzen ich habe das Gefühl die Wehen werden stärker. Hatte jemand vielleicht so ein Fall das ihr ünungdwehen und danach richtige Wehen hattet?

1

Übungswehen sollten nicht arg weh tun.
Mach doch mal den Wannentest um zu schauen ob es richtige sind.

2

Könnten auch senkwehen sein. Wenn möglich Wanne,wirds besser keine "richtigen" wehen.

3

Würde Magnesium nehmen und liegen. So mache ich es im Moment. Bin auch in der 37ssw. Mir tun die auch weh und mein muttermund ist sogar leicht geöffnet. Ruh dich aus

4

Ich hatte in allen Ss vorzeitige
Wehen und lag auch sehr lange im Krankenhaus. Ich habe diesmal auch schon seit Monaten sehr starke und Schmerzhafte Wehen. Die sind aber bisher wirkungslos....zum Glück. Ruh dich einfach viel aus und entspann dich. Magnesium nehme ich hochdosiert, aber habe auch eine andere Ausgangslage. Wenn ich du wäre, wúrde ich keins mehr nehmen. In 6 Tagen darf dein Baby kommen ohne dass es ein Frühchen wäre. So spät mit MG anzufangen ist kontraproduktiv. Das macht man eigentlich nicht mehr in der Woche, außer du hast Krämpfe und oft hilft Mg eh nicht.

Top Diskussionen anzeigen