Schon wieder Schwanger ?

Ich weiß gar nicht genau was ich mir davon erhoffe, aber ich erzähle es mal.

Anfang September kam unser Sohn auf die Welt. Anfang November hatte ich das erste mal wieder meine Tage - meine ich zumindest, denn dieses Mal war es anders als sonst. Ich hatte 0,0 Schmerzen, die Blutung war nach 2 Tagen wieder vorbei und bestand hauptsächlich aus altem Blut. Ich hab mir nichts dabei gedacht, kann nach der Schwangerschaft ja schonmal so sein. Nun müsste ich langsam meine Tage wieder bekommen (hatte vorher mein ganzes Leben lang Bilderbuch Zyklen) und es kommt nichts. Seit einer Woche fällt mir aber auf das ich ab und an Unterleibsziehen habe (jedoch auf der anderen Seite als wenn ich meine Periode bekomme) und eine Freundin die ich regelmäßig sehe, sprach mich darauf an ob ich eine Blasenentzündung hätte, so oft wie ich auf Toilette renne. Hatte ich die Wochen nach der Schwangerschaft gar nicht mehr das ich oft musste. Seit dem rattert es im Kopf, wir hatten zwar keinen ungeschützten Verkehr aber benutzen nur Kondome. Und ein zwei mal haben wir ohne begonnen. Klar, ist das keine Verhütungsmethode.

Wann würdet ihr testen ? Oder würdet ihr überhaupt testen ?

Liebe Grüße!

Es wäre übrigens keine Katastrophe wenn es passieren würde, wir üben aber nicht offiziell.

1

Meine besten Freundin hat im Juni ihre Tochter bekommen und mir die selbe Geschichte wie du erzählt.

Momentan ist sie in der 18 ssw 😏💁🏻‍♀️😊❤️

Auch sie hat nur einmal ihre Mens nach der Geburt gehabt.

Manchmal kann es sehr schnell gehen 💕

Alles liebe 🍀😀

2

Ich hätte vor laute Ungeduld und Freude vermutlich schon getestet 😁

Ich wünsche Dir alles Gute 🍀

3

Ich würde definitiv auch testen. Alles andere würde mich kirre machen

4

Ohja testen und hier das Ergebnis urde ich gerne wissen :D

Top Diskussionen anzeigen