Noch geheim halten?

Also meine Arbeit weiß jetzt bescheid bin auch ab sofort im BV bin Erzieherin.
Ich hab erst am 18.12. den nächsten Termin und ich bin am überlegen ob ich es meinen Eltern nun schon sage oder noch warte denn auf dem Bild sieht man nur ne Fruchthöhle. Aber die Schwangerschaft ist ja nun bestätigt. Nur wenn ich bei meinen Eltern bin und nicht rauche riechen die den Braten eh und bis 18.12. meine Eltern nicht mehr besuchen ist auch blöd.
Was meint ihr? Einfach sagen? Denn schwanger ist ja schwanger egal ob man auf dem Bild schon was sieht oder nicht. Wichtig ist ja das Mitteilen das sie ja Oma und Opa werden. Ich kann auch echt nicht mehr warten.

Achso bin 5+1

Wenn du ihnen das mitteilen möchtest dann mach das.

Selbst wenn was passieren sollte (was ich niemanden wünsche!!) werden deine Eltern dich unterstützen wollen und merken es eh wenn du am Boden bist.

Alles Liebe und eine tolle SS😍🌼

Klar kannst du es sagen.
Meine Mutter wusste es mit dem positiven Test .

Lg

Ich hab's auch immer direkt gesagt , ist doch nix dabei . Es kann immer was passieren ob sie es wissen oder nicht .

Jeden hab ich es nicht gesagt aber meiner Mutter hab ich es gesagt .

Liebe Grüße

Ich habe es meiner Ma auch ein paar Tage nach dem positiven Test gesagt 😊 ich denke den Eltern sowas zu sagen ist immer noch was anderes als den Freunden oder Arbeitskollegen!! Sie stehen dir am nächsten 😊

Wir haben bis zur 14. SSW gewartet, in der 9. SSW sogar geheiratet und es geheim gehalten. Man selbst macht sich da oft mehr verrückt und die anderen riechen eben oft den Braten nicht 😉

Thumbnail Zoom

Hey,
Ich bin morgen 5+0 und muss wieder zum Doc. Aufgrund unaushaltbarer schmerzen war ich bereits letzten Dienstag beim Arzt und musste Donnerstag nochmal hin. Da sah man bereits die Fruchthöhle.
Ich werde schauen, was er mir morgen sagt. Wenn soweit alles gut ist, werde ich es morgen meinen Eltern erzählen. Habe auch schon was vorbereitet 😬

Oh wie süß 🙂 ich hab das Ultraschallbild abfotografiert will das ausdrucken mit Schuhen und nen schönen Spruch 😊

Danke :)
Ja, ich hoffe morgen auf ein Bild. Das kommt dann mit rein. Und im Deckel steht „oma&opa 2019“

Ich hab es meiner Mama in der 8. Woche gesagt, nach dem 1. US. Aber auch nur so spät, weil wir vorher am anderen Ende der Welt waren und ich es unbedingt persönlich sagen wollte 😊
Ich habe es jedem gesagt, dessen Unterstützung ich auch gebraucht hätte wenn etwas schief gegangen wäre. Und da haben meine Eltern definitiv dazu gehört 😊

Ja also diese Woche sag ich noch bescheid da ich nicht mehr warten kann.
Auch nach der zwölften kann noch was passieren.

Natürlich und ich war und bin so aufgeregt..ich kann das garnicht für mich behalten 😂

Mein freund und ich haben es einige Tage nach dem positiven test auch schon unseren Eltern erzählt. Eigentlich wollten wir warten , aber haben es nicht ausgehalten vor lauter Freude 😂 meinen ersten Termin habe ich erst am 28.12.

Ja ich halte es auch nicht mehr 😃

Top Diskussionen anzeigen