Jetzt registrieren
Anmelden

Tiefliegende Plazenta

Hallo Zusammen,

Im ersten Trimester befand sich meine Plazenta ca. zur Hälfte vor dem Muttermund. Dies ist nun nicht mehr der Fall laut FA,jedoch sitzt sie immer noch tief.
War das bei jemand ein Problem? Ist eine normale Geburt noch möglich?
Erfahrungen?

Danke

Die Plazenta sollte nicht vorm Muttermund liegen, damit sie sich nicht löst während der Geburt.

Bis zum Ende kann sie weiter hoch wachsen bzw die Stelle an der sie sitzt entfernt sich vom Mumu. Ob am Ende eine vaginale Geburt möglich ist, kann dir nach Kontrolle dein Arzt sagen.

Hatte ich auch. Sie lag vorne und ziemlich unten. Anfangs über dem Muttermund. Sie wanderte immer weiter hoch, so dass der Muttermund nicht mehr bedeckt war und ich sie spontan zur Welt bringen konnte ❤️

Top Diskussionen anzeigen