├ťberhaupt gar keine Anzeichen ­čś░

Guten Morgen ihr Lieben
Wir haben letzte Woche positiv getestet (3x ­čÖł)
In der Woche war mir 1x ├╝bel und meine Br├╝ste hatte ich ein paar mal gemerkt
Sonst ├╝berhaupt gar keine Anzeichen
Ist das normal ?? Dass man sich ├╝berhaupt gar nicht schwanger f├╝hlt???
Gibt es M├Ądels unter euch , denen es auch so ging???
Lieben Gru├č Steffi

1

Ja, hier, ich!
Bin mittlerweile i.d. 36. WOCHE und hatte die gesamte Schwangerschaft fast nichts ;)

11

Das klingt aber super .. ­čĄŚ

2

Bei mir kam es erst nach der 10ssw.

3

Frag mich manchmal was erwartet wird? In so kurzer Zeit Kindsbewegungen? Total normal wie du dich f├╝hlst. Lieben Gru├č

4

Hat sie das gesagt?!? Sie ist verunsichert und hat Angst. Antworte lieber gar nicht, wenn du mit dem falschen Fu├č aufgestanden bist.

7

Ich bin nicht mit dem falschen Fu├č aufgestanden. Hab lediglich gefragt was manchmal erwartet wird. ­čśů
Und wenn man mit meinem Kommentar nicht klar kommt, einfach weiterscrollen :)

weitere Kommentare laden
5

Mach dir keine Sorgen, bei vielen geht es erst sp├Ąter los, oder du hast Gl├╝ck und hast keine Beschwerden ­čśŐ

6

freu dich doch! :) mir gings ab der 9 ssw ├╝bel... und das war gar nich lustig.
ich geniese jetzt die augenblicke wo ich nichts habe, was selten ist,.
in den andern beiden schwangerschaften war nieeee was.

freu dich :)

LG ramona 37ssw

8

Bei meiner ersten Schwangerschaft war es anders ... deswegen bin ich verunsichert
Ich h├Ątte starke ├ťbelkeit und mir ging's gar nicht gut

14

Guten Morgen :)

Die ersten drei Schwangerschaften habe ich mich am Anfang nie schwanger gef├╝hlt!
Alle Drei Jungs sind gesund und munter auf die Welt gekommen!

Jetzt in der 4 intakten Schwangerschaft gehts mir schlecht ­čĄó sehr sogar.

Also! Denk positiv

15

Guten Morgen....mach dir keine Sorgen, es ss ist anders....wir haben 4 Kids und bei keinem h├Ątte ich die ├╝blichen Symptome...warte quasi immer noch drauf­čśé­čśé­čśéLG teeundwurst +­čĺÖ­čĺÖ­čĺľ­čĺÖ

16

Guten Morgen . Dies ist meine zweite ss . Meine erste liegt nun 8 Jahre zurück und ich kann mich ehrlich gesagt nicht daran erinnern wie es mir damals ging . Wobei ich an die erste ss mit viel weniger Angst heran gegangen bin . Diese ss habe ich Appetitlosigkeit, unterleib Schmerzen und meine Brüste tun die letzten Tage sehr weh und trozdem habe ich Angst, dass was nicht stimmt . Trotzdem kann ich deine Sorge durchaus verstehen . Aber wie du siehst auch mit Symptomen muss es einem nicht besser gehen . Morgen habe ich den ersten Termin bei der FÄ und hoffe dass sie uns sagt dass alles ok ist . Wir müssten sehr lange auf unser zweites Wunder warten und ich denke dass es auch daran liegt dass man jetzt Angst hat ..

LG und alles gute
Alena mit Tom (7 ) an der Hand und kr├╝mel inside (6+5)

17

Hallo ... ja .. so erging es uns leider auch
Wir mussten auch lange warten
Und durch Foren, Medien.. halt ├╝berall wo man mit lesen kann .. steigt die Angst und Unsicherheit
Man macht sich selbst verr├╝ckt :(

18

Ja ich glaube das ist der springende Punkt . Man liest so viel ├╝ber fg usw .. das habe ich damals alles nicht . Ich war aber auch 17 und denke das war f├╝r mich ein Vorteil dass ich so jung war und einfach die ss nach dem ersten Schock nur genossen habe ..
Jetzt m├╝sste ich 2 Jahre von ├Ąrztlicher Seite her warten um schwanger werden zu d├╝rfen (aufgrund von vorangegangener Schwerer Krankheit) und dann hat es nochmal 8 Monate gedauert bis ich einen positiven Test in den H├Ąnden hielt .

Alles gute dir :)

weiteren Kommentar laden
19

Mir geht's fast genauso. Ich hab nur an manchen Tagen Ziehen im Unterleib und hab nur Brustspannen. Ich glaubs immer noch nicht das ich schwanger bin bis nachher vielleicht wenn die Frauen├Ąrztin das erste Mal schaut. Bin jetzt 5+1.

Top Diskussionen anzeigen