Kreuzschmerzen 16 SSW

Hallo,
hab schon seit Anfang der Schwangerschaft immer wieder etwas Kreuzschmerzen. Nur heute zieht es wirklich heftig. Ist sogar im Sitzen/Liegen schlimmer als im Stehen od. rumlaufen. Hat das von euch auch jemand? Bin jetzt bald Anfang 17 SSW, können das die Mutterbänder sein? Und was macht ihr zur Linderung?

1

Wenn es im unteren Rücken ist können es sehr gut die Mutterbänder seln. Gerade um diese Zeit macht es einen großen Wachstumsschub. Ich gehöre zu den Frauen die immer nur im unteren Rücken Dehnungsschmerzeb hat. war schon in der ersten SS so. Finde es auch oft im Liegen schlimmer und entlaste dann etwas mit dem Stillkissen unter oder zwischen den Beinen.
Lg Tashi mit Cameron 16 Monate und Mäuschen inside 17+5

3

Ja genau, im unteren Rückenbereich ists bei mir auch am schlimmsten.
Danke für den Tipp und die Info. :) Lg

2

Habe das auch seit 2 tagen, bin auch in der 17 ssw aber kann mir das leider nicht erklären. Ich hoffe auch, dass jemend erfahrenes was berichtet

4

Linderung weiss ich leider nicht war aber in meine zweiten Schwangerschaft aufgrund starker Schmerzen im unteren rücken los Ärztin sagte laut Beschreibung mutterbänder war such so um diese Woche rum bei mir halt nur abwarten

5

hab das seit woche 8 .. bin jetzt woche 16.. manchmal so schlimm im unteren rücken das es bin in den Po zieht und schmerzt dann komme ich kaum hoch aus dem bett.. alles tur weh .. laufen bücken aufs klo.. bei mir hilft dann nur auf meinem Heizkissen nachts liegen und am anderen Morgen ist erstmal alles wieder gut :) Laut meiner Hebamme gibt es von WALA wohl ein tolles Massageöl welches man dann da einmassieren soll was helfen würde hab ich aber noch nicht gekauft. Viel Glück! Lg

6

Oje, das hört sich aber nicht toll an. Danke für den Tipp, muss ich mal nachsehen. :)
Alles Gute dir, und dass die Schmerzen bald etwas nachlassen. Lg

Top Diskussionen anzeigen