Erk√§ltung ūü§®

Hallo meine lieben,
ich habe mal eine Frage.. Seit gestern f√ľhle ich mich echt schlapp. Habe viel geschlafen gestern und heute bin ich mit dem totalen schnupfen aufgewacht, habe Nackenschmerzen und einfach ganz schwach. Habt ihr iwelche Tipps f√ľr mich? Irgendwelche Haushaltsmittel oder so? M√∂chte ungern Medikamente einnehmen oder Nasenspray benutzen oder so. Weil sooo schlimm ist es ja auch nicht nur will ich nicht, dass es schlimmer wird.
Bin √ľbrigens in der 21. Woche ūüėć

Danke schonmal :)

1

Viel schlafen und ausruhen, viel trinken. Zitronentee soll das Immunsystem gut unterst√ľtzen. Manche schw√∂ren auch auf Zwiebelsaft. Gegen den Schnupfen vll Wasserdampf inhalieren. (Wenn Nasenspray, dann eh nur Meersalzspray!)
Gute Besserung!!!

2

Hey. Ich trinke immer hei√üe Zitrone, wenn ne Erk√§ltung im Anmarsch ist.... Und meist ist es damit schnell vor√ľber. Ansonsten kannst du auch gut mit Salzwasser inhalieren - hilft dass das nasensekret abl√§uft. Gute Besserung. LG Sarah

3

Hallo,
mir geht es grad ähnlich - bin jetzt schon seit einer Woche halbkrank und hab mich heute zum kurieren auf der Arbeit krank gemeldet.

Viel Tee trinken ist immer gut und wenn es geht, dann tut ein Spaziergang an der frischen Luft gut.
Das mit dem Nasenspray ist ein Ger√ľcht, das sich hartn√§ckig h√§lt. Du darfst ganz normales abschwellendes Nasenspray benutzen - nur eben nicht √ľbertreiben. Ich hab von meinem Frauenarzt dazu noch Sinupret empfohlen bekommen.
Das mit dem Nasenspray kann n√§mlich ganz sinnvoll sein, da der Kanal zwischen Nase und Ohr durch die Schwangerschaft eh schon schmaler ist als normal und wenn der dann durch den Schnupfen nich anschwillt, kannst du ziemlich schnell eine Mittelohrentz√ľndung bekommen. Ich benutze dann lieber etwas Nasenspray, als nachher Antibiotikum schlucken zu m√ľssen.
Aber eben nur, wenn es nicht mehr geht - du kannst dir auch Nasenspray f√ľr S√§uglinge oder Kinder besorgen. Das hilft schonmal und du haust dir nicht die ganze chemische Keule rein.
Aber das musst du selber wissen, ich hatte das mit der Mittelohrentz√ľndung schonmal und m√∂chte das echt nicht nochmal bekommen ūüôĄūüėĖ

Gute Besserung!

4

Ich danke euch f√ľr eure Antworten! Dann mache ich mir jetzt mal einen Tee :)
OK und mit dem Nasenspray gucke ich ncoh mal!

Ich bin zum Gl√ľck im Besch√§ftigungsverbot, sodass ich mich ganz in Ruhe ausruhen kann und einen Hund habe ich, mit dem gehe ich heute mittag dann eine runde raus :)

Top Diskussionen anzeigen