❄️ Ende Januar/ Anfang Februar Mamis 😁 ❄️

... Und natürlich alle anderen die schreiben möchten auch 🤗
Guten morgen ihr Lieben!
Wer hat denn von euch auch Ende Januar / Anfang Februar ET?
Mein ET ist laut Fa der 31.01.2019 und laut meiner Berechnung der 1.02.2019. Naja im Endeffekt entscheiden die Kleinen ja selbst wann sie kommen. Meine Tochter hatte ET am 05.03.2015 kam dann aber am 02.03.2015 😁
Ich hab unserem Sohnemann nur gesagt er darf nicht vor dem 21.01 kommen da er schön Wassermann werden soll wie der Papa 😄
Wie geht's euch denn so?
Mir geht's mal besser mal schlechter. Aufjedenfall war die erste Schwangerschaft mit weniger Komplikationen verbunden als diese jetzt. Also bin schon ganz froh wenn es bald dem Ende zu geht und wir kuscheln können, wobei ich auch Respekt davor habe wie es mit 2 Kindern sein wird und hoffe das meine Tochter (dann fast 4) nicht zu sehr eifersüchtig sein wird und ich ihr trotzdem gerecht werden kann 😐
Hatte jetzt letztens den Termin zur Vorsorge und leider lag der Kleine in Querlage und das CTG hat auch nicht funktioniert weil das Gerät nur meinen Puls aufzeichnen konnte 🙄 da freut man sich so auf den Termin und wird so enttäuscht 😥
Da mich das etwas beunruhigt hatte war ich gestern bei meiner Hebamme, CTG war in Ordnung und der Kleine lag wohl mit dem Köpfchen nach unten. Also dreht er sich noch rundherum 🙃
Meine Hebamme meinte falls er sich bis zur 34 Ssw nicht in SL dreht dann versuchen wird langsam ihn dazu zu animieren mit Übungen, moxen etc. Ich bin gespannt und hoffe das er sich von selbst in Startposition dreht 😁
Denke die Zeit bis Anfang 2019 kriegen wir noch gut rum da noch viel ansteht mit Weihnachten etc aber dann wird es sich sicher ziehen wie Kaugummi 😲
Nächste Woche Dienstag habe ich erstmal Geburtsplanungsgespräch und am Donnerstag dann wieder Termin beim Fa ☺️
An diejenigen mit folgender Geburt, habt ihr diesmal andere Vorstellungen von der Geburt? Wollt ihr etwas anders machen falls ihr Einfluss drauf habt?
Ich möchte es diesmal gerne ohne Pda versuchen, wobei ich betone "versuchen" da ich nicht weiß wie es mir dann gehen wird und in welcher Verfassung ich sein werde. Und diesmal möchte ich nicht so früh ins Kh fahren, hoffe ich kann das dieses mal besser einschätzen wann es wirklich losgeht 😄

So genug von mir.. Erzählt mal 🤗
Liebe Grüße linako 🌸 mit Tochter (3) 💜 an der Hand und Babyboy inside (30 Ssw) 💙

1

Guten Morgen..

Mein ET ist zwar der 07.01.2019 aber ich dachte ich schreibe trotzdem mal. Ich bin jetzt in der 34 ssw (33+1) .. mir geht es mal gut und mal schlecht. Meine Nächte sind leider eher schlecht da meine Tochter (3 Jahre 3 Monate) jeden Abend bzw Nacht zu mir ins Bett will und das seit 5 Monaten. An entspanntes schlafen ist da nicht zu denken. Ich bin auch sehr gespannt wie es sein wird wenn mein Sohn auf der Welt ist, meine Tochter ist eher die eifersüchtige (ich kann nicht mal unsere Katze auf den Arm nehmen ohne das sie sauer wird). Naja da muss die Maus durch :).

Wünsche dir noch eine schöne Rest Schwangerschaft.

Melissa + Mila + Babyboy im Bauch ❤

4

Ohje da ist an Energie tanken ja nicht zu denken 😅 aber bei uns ist das nicht anders, unsere Tochter schläft bei uns mit im Bett und das teilweise sehr unruhig 🙄 aber ich sage mir immer das ist schonmal die Vorbereitung auf die schlaflosen Nächte mit Baby 😄

Dankeschön, wünsche dir auch eine schöne Rest Schwangerschaft 😊

Liebe Grüße 🌸

6

Huhu! Mein ET ist der 8.1. Und ich habe auch bereits eine große Tochter und wir bekommen jetzt noch eine Verstärkung für Papa dazu 😁
Weißt du wie schwer dein Kleiner ist? Meiner gehört eher zu den zarten Babys, wie schon damals meine große Tochter, und wiegt derzeit laut gestrigen US bei 32+6 ca. 2000g.

Ansonsten an die TE: ich bin gespannt wie es diesmal losgeht, da meine Tochter am ET eingeleitet wurde. Bin also gespannt ob sich diesmal mein kleiner von alleine auf den Weg macht (bzw machen darf) und wie das sein wird 😅. Ach und noch ein kleiner Tipp von mir am Rande: formuliere deinen Wunsch nach einer ganz natürlichen Geburt ohne PDA am besten ganz konkret an dein Baby im Bauch. Denn bei mir im Vorbereitungskurs hat auch eine Mama am Anfang gesagt 'ich wünsche mir dieses mal eine Geburt ohne PDA'. Und nun sieht es so aus als würde ihre Tochter fest in BEL sitzen und könne nur durch KS auf die Welt kommen. Also diese Mama gebärt wohl wie gewünscht ohne PDA, aber SO hatte sie es sich ja eigentlich auch nicht vorgestellt gehabt 😅🙈

VLG Maria

weiteren Kommentar laden
2

Mein Termin ist offiziell am 16.2 es werden Zwillinge und durch die Größe und Gewicht der beiden gehen die ärzte jetzt schon davon aus dass es eher Januar Kinder werden.
Ich bin mit 35 Jahren schon zweifach Mama von zwei Mädchen (15/11) und diese Schwangerschaft ist eindeutig beschwerlicher. Ob es jetzt an den Zwillingen dem alter oder einfach an mir liegt keine Ahnung. Geburtsgespräch und die Hebammensprechstunde habe ich hinter mir und nun lassen wir alles laufen. Hoffen dass sie auf alle Fälle bis Januar ihr heim genießen 😉 alles Liebe und gute

5

Oh Zwillinge, wie schön 😊
Das stelle ich mir dann aber auch anstrengender vor, wenn ich bedenke das dann zwei Würmchen Platz brauchen 😃
Weißt du denn schon das Geschlecht der beiden? 😊

Dankeschön, dir auch alles Gute weiterhin 🌸

11

Es wird ein Pärchen.
Ja schön und anstrengend zugleich. Ich glaub ich war noch nie so am laiern 😂

weitere Kommentare laden
3

Guten Morgen,
mein ET ist der 9.01. 2019 also ich bin heute bei 32 +6. Muss leider sagen ich liege jetzt nut noch seit genau zwei Wochen wegen verkurtztem GMH, habe ein Pessar eingesetzt bekommen 🙄. Dazu kommt noch, dass ich einen Sohn habe der fast drei Jahre alt ist. Es ist alles nicht so einfach abei irgendwie schaffen wir schon die letzte Wochen noch. Mein Sohn freut sich seht auf sein Brüderchen er fragt jeden Tag wann kommt denn entlich das Baby 😍.

Ich wünsche euch allen noch eine schöne Schwangerschaft.

8

Oh das tut mir leid, das ist natürlich umso einiges schwieriger. Da kann ich mich ja eigentlich gar nicht beklagen. Wünsche dir ganz viel Kraft um das zu meistern. Sei tapfer 🤗

Alles Gute weiterhin 🌸

16

Vielen Dank ☺️

7

Huhu,
Mein et ist der 27.1.
Ich hoffe sie kommt wesentlich früher .
Mein Sohn kam 17 Tage früher. Sie darf gern Mitte Januar kommen. Am 21. Ist totale mondfinsternis und Vollmond . Spätestens dann bitte.

Mein rücken bringt mich um.
Mein Bauch ist riesig .

Diesmal entbinde ich mit einer super tollen Beleghebamme und hoffe dass es schnell und nicht so schlimm wird.

Lg

9

Ah dann passt das ja mit dem 21.01 😂
Von mir aus kann er dann auch gerne kommen 😁
Heißt an so einem Tag gehen viele Geburten los? 🌛🌚🌝

Ja mein Rücken macht mich auch wahnsinnig, zwar ist mein Bauch nicht so groß aber irgendwie drückt und piekst es trotzdem überall 🙄

Alles Gute weiterhin 🌸🤗

10

Angeblich sind Vollmondtage ja beliebt.

Ich kann dir das medela bauchband empfehlen. Das entlastet den Rücken ein wenig. Leider ist mein iliosakralgelenk gelockert, was furchtbar weh tun kann.

Dir auch alles gute

weiteren Kommentar laden
18

Guten Morgen,

Mein ET ist der 9.2. komme am Samstag in die 30 Woche 😱

Die Schwangerschaft fliegt nur so, ich weiß janit wo die letzen Wochen geblieben sind.

Am Donnerstag habe ich den letzen Ultraschall (wtf) danach gehts ja dann recht schnell, Geburtsanmeldung, Weihnachten, Neujahr und dann ist unser Jahr gekommen unglaublich 🤪

Mir gehts gut. Sodbrennen hab ich gerne, vielleicht kommt die Maus ja mit Walle Mähne zur welt 😂

Mäuschen war letze Woche schon 36 cm und 1045 Gramm. Feinultraschall war super und dem Mäuschen gehts gut.
Im Moment macht sie Grundsanierung in ihrer 1 Zimmer Wohnung und räumt mir die Innereien von rechts nach Links 🥰

Das einzige was etwas anstrengend ist, das mein kleiner Prinz (2) nur bei Mama schlafen will und ich kaum zum Haia machen komme.

Ansonsten haben wir uns jetzt endlich mal auf einen Namen festgelegt ❤️ Mein Mann hat diesmal etwas länger gebraucht 🙈

Ich werde mich jetzt mal anziehen und watschelnd zur nächsten Einkaufsmöglichkeit laufen.

Ich wünsche allen Muttis einen schönen Tag.

Lg Eulchen mit Prinzessin im Bauch

20

Das hört sich ja alles in allem gut an 😊
Dann wünsche ich dir alles Gute weiterhin 🤗

Liebe Grüße linako 🌸

19

Huhu
Mein ET ist der 1.2 und somit in der 30 ssw
Mir gehts soweit ganz gut .Hin und wieder Rückenschmerzen und das Becken erschwert mir in Moment das Leben.

Ich habe eine Tochter sie 18 Monate und kuschelt sich immer an meinen Bauch.
Ende November hab ich den letzten Ultraschall
Ich hoffe es wird diesmal eine spontan Geburt da meine Tochter wegen BEL ein KS wurde.

Ich freue mich schon riesig auf den kleinen Zwerg. Und ich fang bald an meine Tasche zu packen .

Lg und schöne rest Schwangerschaft

21

Darf ich fragen wie der Kaiserschnitt für dich war?
Hattest du vorher auch alles probiert damit sie sich in SL dreht?
Ja die Tasche muss ich auch noch packen, hab eigentlich noch ne Menge zu erledigen, aber irgendwie komm ich schonmal nicht ausm Quark 😂

Liebe Grüße linako 🌸

22

Juhuu guten Abend, mein ET ist der 07.02.
Der Bauch ist sehr schwer und ich stehe voll auf süßes was sich leider im Gewicht bemerkbar macht. ( und Weihnachten kommt erst noch) ja sonst geht's mir gut alles etwas anstrengender als wie bei meiner Tochter. Vor der Geburt hab ich diesmal Angst, weiß aber nicht vor was. Eigentlich empfand ich die Geburt bei meiner Tochter sehr schön. Lang, lustig und endete im KS. Weiß nicht ob ich lieber natürlich gebären möchte oder doch KS.
Ansonsten wünsche ich mir meinen Zwerg herbei aber wie schon gesagt wurde hab ich auch riesen Respekt vor der Zeit mit zwei kleinen Kindern. Glg melafresa

Top Diskussionen anzeigen