Zittern im Bauch

Hallo ihr Lieben.
Ich verfolge meist still und leise die Posts hier.
Ich bin 29, habe eine 5 jährige Tochter und einen anderthalb jährigen Sohn. Die dritte Maus ist unterwegs. Zur Zeit die 27. SSW.

Meine Kids hatten am Wochenende Magen Darm.
Heute liege ich flach. Irgendwie total matt, schlapp. Demotiviert. Aber kein Magen Darm. Super viel Bewegung im Bauch. Ständig Magendruck.
Ich habe heute zudem vermehrt ein vibrationsartiges Zittern im Bauch. Im Internet lässt sich nichts eindeutiges finden. Ich erinner mich nur noch wage daran, es bei meiner Tochter damals auch wahrgenommen zu haben.

Mein Gefühl sagt mir es könnte ein Zittern des Babys sein, weil sich die neuronalen Nervenfasern ausbilden. (Ich kann mit meinem Krankenschwesternhirn nicht anders denken)
Kennt es jemand?



Ich hoffe es geht sonst allen gut. Liebe Grüsse und danke schon mal

1

Ich denke das ist Schluckauf von deinem Baby. Und völlig normam. Ich bin in der 33. Ssw und habe das auch seit ungefähr 10 Wochen. Manchmal sind es nur ein paar Minuten und ab und zu sind es sogar über 20 Minuten. Ich habe das jeden Tag mehrmals. Also ich denke das es das ist, was anderes kommt mir grad nicht in den Sinn. Ich würde es trotzdem dem FA beschreiben und nach der Meinung fragen, vielleicht ist es ja etwas anderes, was ich nicht hoffe.
Wünsch dir ne schöne Schwangerschaft und viel Glück weiterhin 🍀🤗

2

Hallo.
Danke für deine Antwort.
Schluckauf schliesse ich aus. Der ist regelmässig. Und langsamer.
Es ist tatsächlich ein richtig schnelles Zittern/Zucken/Vibrieren. Ähnlich eines epileptischen Anfalls. Hört sich total doof an. Dem Baby wird es gut gehen in seiner Höhle. Vielleicht nehme ich es auch nur zu stark wahr, weil ich den ganzen Tag schon flach liege.
Ich werde beim nächsten Termin mal fragen. Liebe Grüsse und danke

3

Hey, bin zwar nicht so weit wie du, aber vorhin hatte ich auch so, ein kurzen Vibrieren im Bauch...
Als ob aufm Bauch ein Handy liegt das Vibriert oder so 😁
Da hab ich mich an den Beitrag hier erinnert,
Habe allerdings auch keine Erklärung 🤷🏻‍♀️

4

Dann sind wir immerhin nicht alleine.
Ich finde auch niemanden, der eine genaue Antwort weiss.
Meine Hebamme meinte heute auch , es seien die Nerven die sich ausbilden.

Dir einen schönen Abend. Gruss

Top Diskussionen anzeigen