Heute Dauerhunger

Das wird heute auch mal so ein silopo Post,aber kennt ihr das auch, Ich habe das Gefühl heute nicht satt zu werden.
Eigentlich esse ich so drei Mahlzeiten am Tag und ging auch wirklich gut damit bis jetzt, aber heute ist mir zwischen durch so schlecht, das ich einfach Essen muss.
Ich möchte dazu sagen, ich achte schon darauf, das ich gute Sachen esse wie Frühs z.b warmer Haferbrei mit Obst,
mittags dann selber gekocht und Abends dann noch mal Vollkorn Brot mit Salat dazu gemacht oder einfach nur ein bisschen Gemüse aufgeschnitten.
So und heute Morgen nach dem Frühstück hatte ich ne Stunde später wieder hunger und habe mir dann unterwegs ein belegtes Brötchen besorgt. Mittags gekocht und zwischen durch dann noch ein paar Nüsse gegessen. Um 14:00 mein Sohn abgeholt zur Logopädie gefahren und dann heiß Hunger auf was süßes, also ein Teilchen gekauft. Im Anschluss sind wir einkaufen gefahren und habe mir noch eine Banane geholt, weil mein Magen schon wieder knurrte. Und jetzt sitze ich auf dem Sofa und könnte schon wieder essen, aber ich versuche jetzt bis zum Abendbrot zu warten, das es nicht zu viel wird.

Sorry für das bla bla aber so kenne ich das einfach nicht bei mir.

1

Hi,
Das geht bei mir seit 2 Wochen so 😫 ich hoffe das bleibt dir erspart, habe schon 2,5 Kilo mehr. Ich frag mich such was das soll? Kann ja nicht sein, dass mein Körper das braucht. Esse so wie du, eher sehr gesund und ausgewogen...
Naja, man kanns wohl nicht ändern💁‍♀️

2

Kommt mir bekannt vor :-)
Bei mir war das bisher so phasenweise. Teilweise wollt ich fast nichts essen oder nur Miniportionen, und dann gibt's Zeiten, da könnt ich nur essen. Momentan hab ich wieder ne Fressphase. Ich mag die aber lieber, ich das einfach gern ;-)
Ich geb dem ehrlich auch nach, außer wenn ich zu viel Lust auf Süßes hab. Interessanterweise hab ich bisher ca 2,5 kg zugenommen, bin jetzt in der 24. Woche. Daher denk ich, wird das schon seinen Sinn haben so wie s ist #kratz

3

Hallo,
ich weiß nicht, wie groß deine Portionen sind, aber vielleicht isst du einfach etwas zu wenig? Wenn der Magen schon knurrt, ist es ja nicht nur Appetit oder Lust auf was Süßes, sondern ein richtiges Hungergefühl.

Ich kenne nur die Phasen mit mehr Appetit oder Heißhunger auf ein bestimmtes Nahrungsmittel. Es gab z.B. schon die Olivenphase, die Clementinenphase und die Joghurtphase. Da hätte ich mich dann tagelang reinsetzen können. 😊
Ein richtiges Hungergefühl mit knurrendem Magen hatte ich bisher hingegen nur, wenn ich zu wenig gegessen habe oder aufgrund der Beschwerden nicht viel essen konnte. Daher mein Gedanke, dass es bei dir auch so sein könnte.
Der Kalorienbedarf steigt ja auch leicht mit fortschreitender Schwangerschaft, was nicht heißt, dass man für zwei essen sollte, aber einfach etwas mehr Bedarf hat als vorher.

Top Diskussionen anzeigen