Ich bin so ängstlich 🙄

Hallo ihr Lieben,

Im März hab ich leider mein kleines Wunder verloren. Nun bin ich leider sehr ängstlich. Ich versuche die ganze Zeit positiv zu denken, aber manchmal von jetzt auf gleich ich alles wieder so präsent.

Meine letzte Periode war am 5.10. und am 5.11. habe ich positiv getestet. Am Dienstag habe ich meinen ersten Arzt Termin. Da müsste man doch dann schon etwas sehen können, oder?

Liebe Grüße und sorry für diesen vielleicht überflüssigen post 😊

minka mit 1 Sternchen fest im ❤

1

Wenn du Glück hast wirst du eine fruchthöle sehen. Je nachdem wann dein eisprung war.
Viel Glück

LG Melli mit Leo im Herzen #herzlich und Kämpfer Mukel im Bauch #verliebt

2

Ich glaub ein kleines Pünktchen kann man sehen ich war auch so früh beim Arzt.

Mach dir keine Sorgen. Die meisten Frauen erleben nur 1 mal eine Fehlgeburt.
Ich hatte auch eine. Nun bin ich in der 13 Woche. Alles super.

Die Angst begleitet einen aber man sollte positiv denken und sich freuen.
Mit etwas Mühe wird es klappen.

Genieße deine SS.

Alles gute Claudi.

3

Ich kann dich so gut verstehen!!! Ich musste mein Sternchen im Juni auf ganz schreckliche Art und Weise gehen lassen und bin jetzt wieder 8+0. Bei 6+2 hatte ich meinen ersten Arzttermin und könnte sogar schon das Herzchen sehen. Kommenden Dienstag ist der nächste Termin und ich zittere schon vor Angst vor schlechten Neuigkeiten.

Drücke dir die Daumen für einen erfolgreichen ersten Termin!!!
Liebe Grüße

Top Diskussionen anzeigen