Übelkeit schlagartig weg 8. SSW 😓

Hallo,

ich bin heute bei 7+2 und seit 6+0 hab ich starke Übelkeit mit Erbrechen gehabt und das den ganzen Tag. Seit gestern Nachmittag ist alles weg. Mir ist 0% ĂŒbel.

Herzschlag hab ich bei 6+5 gesehen, da war alles ok.
Hab nun trotzdem so große Angst und ein komisches GefĂŒhl :((
Der nÀchste Termin ist bei 9+6.

Hatte mal jemand von euch nur eine Woche starke Übelkeit und dann einfach komplett weg??

1

Keine Sorge! Die kommt wieder! Mir war auch nicht jeden Tag und rund um die Uhr schlecht. :-)

2

Ja aber so heftig? Also von starker Übelkeit mit 2-3x Erbrechen am Tag auf plötzlich gar nix? :(

3

hey ich wĂŒrde nicht so lange warten und in die klinik fahren um zu schauen ob es deinem baby gut geht.

4

Das ist doch völlig ĂŒbertrieben! Die werden ihr einen Vogel zeigen. Man geht nur mit Beschwerden ins Krankenhaus und nicht weil man eben keine hat.

Vielleicht hast du die Übelkeit nun einfach ĂŒberstanden. Freu dich drĂŒber :) und wenn du es garnicht aushĂ€ltst dann rufe Montag bei deinem Gyn an. Die haben sicher VerstĂ€ndnis fĂŒr deine Sorgen.

5

Die werden sich in der Klinik bedanken! Ist doch völlig normal, wenn die Anzeichen weg sind. LG

6

Hi
Ich hab es auch. Als 7 ssw kam fing bei mir ĂŒbelkeit an und jetzt am samstag also gestern kam ich in die 8 ssw und habe nix mehr. Brustschmerzen kaum noch. Übelkeit weg. Mache nir genauso gedanken. Vor allem weil schon 3 fehlgeburten hatte.

7

Bei mir ist die Übelkeit wieder da... hat nur einen Tag angehalten, dass ich sie nicht hatte. Also es stimmt dann anscheinend, dass Anzeichen verschwinden und wieder kommen können.
Oh je du arme! WĂŒnsche dir viel GlĂŒck dass es diesmal hĂ€lt!!!!

Top Diskussionen anzeigen