Schwangerschaft

SS-Diabetes

Hallo ihr Lieben,

Hierzu liegen bestimmt schon einige Forum Einträge vor... trotzdem wollte ich euch mal fragen wie euer Verlauf in der SS mit Gestationsdiabetes war.
Wie war die Geburt kamen die Kinder pünktlich und wie viel wogen sie ?
Ich habe die Diagnose in der 32 Woche erhalten und muss seit ca 2 Wochen auch abends Insulin spritzen. Ich habe Angst das, dass Baby zu groß wird und es Komplikationen bei der Geburt gibt.

Ich freue mich auf eure Antworten:)

Hi, der Link ist echt interessant. Danke.

Ich hatte leichtes Übergewicht vor der ss (2-3kgnur) und meine Ärzte sagten mir es sei nicht schlimm wenn ich nicht zunehme solange die beiden gut wachsen.
Seit ich nämlich die Ernährung umgestellt habe (obwohl es keinen grossen Unterschied macht zu vorher nur reduzierte kh und garnix süsses mehr) nehm ich kaum mehr zu

Hey meine Prognose bekam ich in der 21 Woche bei meiner ersten Ss und ich musste auch zu jeder Mahlzeit spritzen.
Mein Kind kam 3 Tage nach ET und wog 3280 gramm 53cm dafür das es hies das kind wird groß sein find ich das nich recht normal 😂

Huhu,
Haben bei dir die Ärzte nicht gewollt am ET einzuleiten ?
Und ja das Gewicht ist völlig in Ordnung für eine Insulinpflichtige SS Diabetes

Doch klar aber ich hab mich erst da gemeldet weil ich wehen bekommen hatte und vorher hab ich die einfach ignoriert 😂

Top Diskussionen anzeigen