Jetzt ist er da, der HUUUUUNGER

Thumbnail Zoom

Hi Mädels!
Ich hab zw SSWoche 5 und 9 ca 4kg abgenommen. Musste zwar nicht erbrechen, hatte aber eine Abneigung gegen quasi alles und war sofort satt wenn ich etwas gegessen habe.
Und seit heute hab ich sooooo Hunger!!! Hab heut in der Nacht schon Kekse gegessen. Spätes Frühstück, dann mittags Risotto und am Nachmittag Mandarine, Schokolade, Apfelringe, nochmal Mandarine und Datteln. Und am liebsten würd ich gerade von meiner Katze abbeißen 😂😂😂

Wie geht's euch und eurem Kohldampf? Hinterlasst mir doch einfach auch einen Silopo mit was auch immer euch gerade beschäftigt

Alles Liebe
Anja
Mit 2 ⭐und Herzenswunsch Ende 11ssw

1

Also bei mir hat erst mal in der 6ssw eine dicke Erkältung mit Mandelentzündung angefangen, konnte wegen den schmerzen im Hals nichts essen oder trinken. Ab der 7ssw nach der Erkältung hat dann die Übelkeit angefangen aber so richtig. Bin jetzt bei 9ssw und kann seit der 7ssw nichts essen, kaum was trinken (dabei hab ich vorher immer mindestens 4 Liter getrunken vor der SS). Ich hab das Gefühl als ich hätte ich Hunger, aber hab einfach auf nichts Hunger 😭 Gestern das erste mal Erbrochen , als ich morgens ein TUC Keks versucht hab zu essen . Leider wird mir sobald ich aufstehen will total schwindlig, ein paar mal bin ich schon umgekippt :/ naja krank geschrieben bin ich bis zum nächsten Termin. Dazu natürlich Stress mit der Vermieterin, Anwalt eingeschaltet etc etc. hoffe bei mir lässt es bald auch nach😭 Hab auch Vomex bekommen , was leider auch nicht wirklich hilft :(

2

Oje, da hast du es ja voll abbekommen! Bei mir ist die Übelkeit immer schlimmer geworden, wenn ich nicht gegessen habe. Hatte zwar auf nichts Lust, hab mich dann halt gezwungen, danach wars meistens besser. Wenn du nicht mal trinken kannst, solltest du vl mal zum Hausarzt gehen, dann kann er dir eine Infusion anhängen...
Alles Liebe

4

Hab es ja auch versucht mit dem Keks gezwungenermaßen und es kam sofort hoch :/ die FÄ hat mir bei 7+4 auch direkt ne Überweisung ins kkh mitgegeben. Wir sind gerade erst ungezogen , hab leider hier absolut keinen Arzt. Auch meine FÄ ist ne Stunde Fahrt leider entfernt. Jedoch wollen wir gerne wieder zurück ziehen, da die Vermieterin uns das Leben hier zu Hölle macht. Leider suchen wir vergeblich seit Monaten :/ überlege echt ins Krankenhaus zu gehen , falls es noch länger anhält :/

3

Ich bin jetzt in der 13. Ssw habe auch direkt ersrmal 3 kg abgenommen, wegen sehr starker Übelkeit und Erbrechen.
Jetzt habe ich wieder mein Start Gewicht. Nehme aber nicht zu. Kämpfe immer noch mit der Übelkeit. Und kann kaum etwas etwas. 🙄

8

Oh du hast die magischen 12 schon überstanden, das ist ja schon mal super! Und dann wird die Übelkeit bestimmt auch bald aufhören!
Alles Liebe

11

Ich hoffe es sehr, die ersten Wochen ging gar nichts & nun bin ich immer noch am Kämpfen.

Ich habe Mega Hunger den ganzen Tag, könnte dauernd essen, aber der Körper Lehnt trotzdem fast alles ab 🙄
Schwierige Situation

5

Hey also ich bin heute 4+6 und ich hab 3 Kilo abgenommen und hab noch garnicht so ein Appetit. Ich esse nicht viel oder so wie vor der Schwangerschaft.

Ich bin gespannt wenn es bei mir kommmt

9

Du hast in einer Woche schon 3kg abgenommen? Hui, dann hoff ich, dass es dir bald besser geht!
Alles Liebe

6

Hallo,

Das war eines meiner ersten Anzeichen. Soooo einen meeega Hunger mitten in der Nacht...das hatte ich vorher noch nie so.

Seit der 5 SSW. Bin jetzt in der 10 SSW. Seit 2 Wochen is es besser, weil ich über den Tag verteilt mehrere Kleinigkeiten esse. Manchmal hab ich in der Nacht noch Hunger, aber das übertauche ich einfach.
Hab mich erst darauf einschwingen müssen, wie ich mit Hunger und flauem Magen umgehe. Übelkeit hatte ich aber Gott sei dank bisher nur minimal. Manchmal hab ich einen würfeltest, aber alles sehr human. Seit 1 Woche keine Übelkeit mehr.

Essen zu ich eigentlich so ziemlich alles, vor alles Gemüse, Salat und alles mit Essig find ich geil. :D

Lg

7

Würgereiz nicht würfeltest... 🙄

10

Ich bin auch schon öfter mit Hunger aufgewacht, hab mir das Essen aber fast immer verkniffen. Heute geht da leider nichts 😅
Alles Liebe!

12

Ich bin heute 10+6 und die Übelkeit wird seit 2 Tagen besser. Brechen musste ich zum Glück nie und ganz schlimm war es meistens wenn ich gar nichts gegessen. Deshalb hab ich über den Tag quasi andauernd gegessen was dazu gefühlt hat das ich mit Sicherheit schon 1,5-2 kg mehr hab als vorher 🙈
Das muss ich jetzt mal wieder in den Griff bekommen 😂.

Lg Lillyfee mit C (fast 3) an der Hand und Murmel 10+6 im Bauch 💗

13

Lieber zwei Kilo mehr als erbrechen 😅
Morgen hast du Wochenwechsel 👍 weißt du was ich mich bzgl der "kritischen 12 Wochen" frage? Sind sie mit der 12ssw (also 11+0) oder erst mit 12+0 also 13ssw überstanden?
Alles Liebe

16

Da hast du natürlich recht.

Gute Frage. Ich hab mir meinen nächsten FA Termin extra auf 12+1 also 13 Woche gelegt. Dachte besser eine Woche später. Aber eine Begründung hab ich nicht dafür 😅

weitere Kommentare laden
14

🤣🤣🤣🤣

Warum muss ich jetzt an Alf denken???

🤣🤣🤣

Warte noch auf den Hunger. Bin jetzt 12+2 und die Übelkeit ist noch da, wird aber langsam milder...

15

Hahahaaaaaaaa!!!!! 😂😂😂
Achja, wird schon werden 😅 warst du heute nicht bei der nfm?
Alles Liebe

20

Ja, habe im Hibbelpost schon berichtet. Alles gut. Habe 10 Jahre weniger Risiko💪💪💪

Und ein 90% Outing gab es auch 👶💙

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen