Hilfe bei Blutung in Frühschwangerschaft

Ich durfte heute positiv mit dem Clearblue digital (1-2 Wochen) testen. Habe leider schon den dritten Tag braune Schmierblutungen, wobei das Blut auch geronnen ist, heute nach dem Sport waren es größere „Haufen“.

Jmd ähnliche Erfahrungen gemacht?

Wollte eigentlich erst in 1-2 Wochen zum FA, weil 1. NMT ist eigentlich erst Mittwoch...

Unbedingt den progesteronwert checken lassen und es ggf zuführen.
Dazu Magnesium und bryophyllum Pulver von wala das beruhigt die Gebärmutter


Alles gute

Erstmal herzlichen Glückwunsch und hol dir morgen sofort Progesteron, das unterstützt die ss und hilft bei Blutungen. Dann bist du bis zum ersten Schall gut unterstützt. Es ist leider die alles oder nichts Zeit, entweder es kuschelt sich schön ein oder nicht. Hoffen wir das beste. Ich Sitz im selben Boot und warte auch sehnsüchtig auf den Ultraschsll kommenden Freitag bei 7+3

Also erstmal aufhören mir Sport solange du sb oder blutung hast...
Dann direkt morgen zu Doc Blut Werte abnehmen .. hcg und Progestan ..
Dann Progestan verschreiben lassen Magnesium nehmen und körperliche Schonung.

Bei einer Blutung bitte absolute Schonung und ausruhen bitte kein Sport. Bei jeder blutung würde ich zum Frauenarzt oder in die klinik fahren um die ursache abzuklären

Hallo,
eine Abklärung der Ursache sollte auf jeden Fall unverzüglich erfolgen. Der Doc wird dann auch sagen, wie man sich nun verhalten sollte.
Obwohl ich auch mit Schmierblutungen zu tun habe, hat mir mein Arzt nicht davon abgeraten, Sport zu machen.... Ich habe ihn extra gefragt und er ist wirklich ein guter Doc.
Hatte jetzt gestern beim Joggen keinen Tropfen Blut verloren, aber heute als ich bei meiner Schwiegermutter zum Essen und zum auf der Couch rumsitzen war...
Werde meinen Doc bei der nächsten Untersuchung danach fragen, wie das sein kann.

Top Diskussionen anzeigen