Übelkeit 40. Woche

Huhu
Bin 39+4 und seit zwei Tagen ist mir immer so latent übel, sobald ich was esse, aber eben auch, wenn ich nichts esse! Hää🙄
Letzte Nacht hatte ich immer intervallartige Übelkeit. Das geht jetzt wieder,aber wohl ist mir nicht im Magen. Irgendwie Hunger, aber keinen Appetit und egal ob ich was esse oder nicht, es bleibt unangenehm.
Kann mir jemand helfen?
Können das Anzeichen für die Geburt sein?
Danke euch!!

Ach das hab ich auch aber schon seit ein paar Wochen. Du weisst ja, bei mir ist bis jetzt alles ruhig 🙄

Okay ^^ dann warten wir halt weiter...

Nervt es dich genauso? Aber ich wette du bist noch vor mir dran. Der kleine sitzt im Januar noch im meinem uterus hab ich das Gefühl

weitere 4 Kommentare laden

Huhu ich bin ja heut nun einen Tag vor ET und mir ging es bis gestern auch noch so.. hatte mega Hoffnungen, dass es ein Anzeichen ist, doch heute habe ich wieder nichts mehr. Das ist echt nervig alles, es soll endlich bei uns losgehen! 😶😶

Hmpf na toll 😶

Mir war bei ca. 38+2 / +3 auch so übel, an 38+5 wurde meine Tochter geboren.

Ich drück dir die Daumen!

Das gibt etwas Hoffnung. Danke:)

Top Diskussionen anzeigen