Keine Lust mehr

Hallo zusammen!

Ich habe noch 1 Woche bis zum ET. Aber irgendwie hab ich keine Lust mehr zu warten. Nicht weil ich irgendwelche Wehwechen hab, sondern einfach weil ich mit dem Zwerg kuscheln möchte.

Ich weiss, dass der Kleine kommt, wenn er bereit ist.

Aber trotzdem!!

Wie kann ich mich die letzten Tage ablenken??

1

Ich versteh dich, hatte auch keine Lust mehr.
ABER Genieß die letzte Zweisamkeit und die letzten liebevollen Tritte deines Kindes, es wird dir sehr schnell fehlen!!!

Mir fehlen sie schrecklich, würde meine Tochter manchmal gerne zurück in meinen Bauch stecken..
Nirgents ist sie so Sicher wie im Bauch.
Und das teilen ist mir auch nicht leicht gefallen, tut es immernoch nicht.

Bald hast du dein Baby im Arm, genießt die Zeit zu zweit solange ihr sie noch so ungestört könnt ☺️

Lg Teresa 🌸

2

Das Gefühl kenne ich.
Bin ET+4 und alle Anzeichen stehen auf: Er zieht erst mit 18 aus 🙄
Seit Wochen wehe ich vor mich hin. Seit einer Woche regelmäßig und teils unangenehm und schmerzhaft.Aber der kleine denkt nicht dran zu kommen.

Und mit jedem Tag wächst die Angst vor der Entbindung. Bis vor einer Woche war ich da echt tiefenentspannt.

Auf jedem ctg sind wehen zu sehen aber nüscht tut sich. Ich hoffe, der kleine kommt freiwillig.
Will einer erneuten Einleitung echt aus dem weg gehen.

LG und alles Gute

3

Das erste ich mich auch... habe noch 3 Tage bis zum ET und das Gefühl das der kleine Mann da selbst im Januar noch drin sitzt weil ers da so toll findet 🙄

4

Frage**

5

Huhu,
Ich habe auch noch 4 Tage bis zum Et und will auch einfach nicht mehr schwanger sein ....
Bin genervt von der Fragerei von Freunden und Verwandten und ich habe zu nichts mehr Lust!
Bin seit der 10. Woche im bv und langweile mich schon seit Wochen, Mal mehr Mal weniger, so vergeht die Zeit noch viel langsamer!
Aber uns allen bleibt nur warten, warten und warten!
Jedesmal wenn ich wehe hab ist die Freude groß und die Laune umso schlechter, wenn sie wieder verschwinden....aber bald haben wir es alle geschafft , lange kann's ja nicht mehr dauern!!!
LG und eine baldige , schöne Geburt wünsche ich!
Lisa

6

Seufz,ich fühle sooo mit dir,hab noch 8Tage und frage mich jetzt schon,wie ich die rumbringen soll..🙄🙄😪 vielleicht übertrage ich ja auch,dann dauerts noch länger,oh Graus😲😲😲 wenigstens muss ich am Dienstag nochmal zum FA,dann kann ich nochmal ganz genau nach dem "Stand der Dinge"fragen...letztes Mal war nämlich noch gaar nix...weder gesenkt noch sonst was...na tolle Wurst...ich werde auf jeden Fall nochmal zum Frisör gehen&nochmal nen Geschäftsbummel machen um mir die Zeit zu vertreiben😋und vielleicht hab ich ja doch Glück und Purzi kommt doch vorm Termin*bitte bitte bitte*

7

Lach mir geht es auch so 😅 vorallem weil es auch so spannend ist, wann und wie geht's los. Ich Versuch mich immer wieder mal noch mit Freundinnen zu treffen. Den ganzen Tag auf der Couch ist kacke.

LG Sylvie noch 6 Tage bis ET

8

Huhu,

Bin jetzt auf 3 Tage vor ET und kann auch kaum mehr abwarten. Bei mir tut sich gefühlt auch nicht wirklich was, außer gelegentliche Unterleibsschmerzen.
Letztes Mal beim FA, war noch alles zu und der Kopf auch noch nicht im Becken.

Heut spannt der Bauch echt doll und es fühlt sich an als wär er ein großer blauer Fleck. Kennt das jmd? Oder ist das nur ein harter Bauch? Ich hab das eher selten bisher gehabt.

Naja und das leidige Sodbrennen, auf das könnt ich echt auch mal verzichten..

Spannende Zeit auf jeden Fall...
Drück uns allen die Daumen, dass es bald losgeht.

lg,
Jaz 40ssw

9

Ich fühle mit und versuche viel spazieren zu gehen oder aufzuräumen, Filme gucken oder lesen. So richtig toll ist das alles nicht. Ich habe noch 5 Tage bis et und Wehe fleißig vor mich hin, ohne das etwas passiert...

Top Diskussionen anzeigen