ist das der Ischias oder was anderes?

Hallo Mädels, ich habe so eine Frage hier schon mal gestellt, muss aber nochmal fragen, weil sich meine Beschwerden irgendwie ständig ändern.
Also, nachts hab ich momentan so gut wie keine Beschwerden! Nur beim schlafen auf dem Rücken krieg ich irgendwann Beinschmerzen.
Tagsüber tut spätestens ab Mittag meine Hüfte weh, an manchen Tagen richtig schlimm, dazu kommt, dass mein Bein tagsüber immer mal wieder kribbelt. Und zwar vor allem ab Knie abwärts. Mein unterer Rücken schmerzt auch, wenn ich eine Weile stehe, mal ein bisschen, mal richtig schlimm.
Ich bin erst in der 20.ssw!

Mein Arzt meinte, das kommt vom Ischias. Kann das sein oder muss ich mir Sorgen machen, dass es was anderes ist? Hat das noch jemand? Morgen geh ich zu meiner Hebamme, trotzdem hätte ich gerne eure Meinung!

LG bille

Guten Morgen.
Das könnte auch von einer Bandscheibe kommen.

Top Diskussionen anzeigen