Geburtsstation- Handy mit Internet erlaubt?

Darf man sein Handy mit Internet im Wochenbett anlassen? Ich frage, weil man es im KH ja normalerweise ausschalten muss...

1

Es war bei uns gar kein Problem. Haben beim KS im OP das Handy mitgehabt und das hatten die uns geraten....

2

#kratz
was hat das Wochenbett mit dem Krankenhaus zu tun?

In den meisten KHs darf mans Handy nicht nutzen ... hält sich nur keiner dran.

3

Hatte das Handy immer dabei in sämtlichen KHs in letzter Zeit auf div. Stationen und nie hat einer was gesagt. Die Schilder, die es früher oft gab, die das Handy verbieten, hingen aber auch nirgends mehr.

4

Du darfst es an lassen, allerdings ist es nicht sicher, dass du dann Empfang hast. Bei uns in der Klinik hat man kein Netz man kann sich aber wlan kaufen. Da ich in der ersten SS lange im KH war hab ich es getan.. nur für die Geburt hätte ich es nicht getan. Die zwei Tage hält man auch aus 😊

5

Klar darfst du dein Handy anlassen. Ich hab viel Zeit in Krankenhäusern verbracht, diese handyschilder hab ich schon seit gut 10 Jahren nicht mehr gesehen.

6

Hallo,
Natürlich darfst du dein Handy benutzen. Internet, alles. Ich würde es nur auf Vibration oder lautlos stellen. Es geht mehr darum das nicht ständig und dauernd die Handys bimmeln. Das würde bei der Anzahl der Patienten auch irgendwann nerven. Ansonsten kein Problem.
Lg

7

Bei uns gibt's sogar frei WLAN im kh.
Alles Gute#winke

8

Warum sollte man es nicht benutzen dürfen? Bei uns in der Klinik gibt's sogar kostenloses Patienten WLAN 😂 aber wir haben das Handy kaum benutzt, nur um mal kurz allen Bescheid zu sagen das unser Sohn da ist. Und das war's dann auch schon.

9

Danke für eure Antworten 😄

Top Diskussionen anzeigen