Schilddrüsenunterfunktion

Hallo zusammen,
Ich bin heute 6+3.
soeben rief mich meine Frauenärztin an und teilte mir mit, das die Blutwerte eine Unterfunktion der Schulddrüse gezeigt hätte.
Ich bin baff, denn mir war das bis heute nicht bekannt. Kann das durch die Schwangerschaft aufgetreten sein?
Angeblich wäre das kein Problem, denn das könnte man mit Medikamenten einstellen.
Ich hab ein bisschen gegoogelt (doofes Google) und da steht mehrfach das es unbehandelt zu Schöden beim Kind führen kann bzw. auch zu Fehlgeburten.

Hat einer von euch Erfahrungen damit??

Hallo ;)

Nehme die Tabletten bitte ein!
Und weißt du wie dein Wert aktuell ist ?
Unddd locker bleiben beginne damit und mache dir bitte keine Sorgen

TSH... heißt das

Aber entspann dich und mach dir keinen Stress. Das haben soo viele Frauen und bekommen gesunde Kinder. Arbeite auf einer Entbindungsstation.
LG

Top Diskussionen anzeigen