geplanter KS/ wenig Fruchtwasser/ BEL/ v├Âllig fertig ­čś¬

M├Ądels ich muss mal weinen bin v├Âllig fertig!
Gestern war ich beim FA zur Routineuntersuchung da hie├č es Fruchtwasser untere Grenze und die Harnblase von meiner Tochter vergr├Â├čert!
Bin direkt ins Kh überwiesen worden jedoch konnte dieser spezielle US nicht gemacht werden! Die Ärztin schaute selbst und sagte FW sei 9? 10/11 normal! Klar der spezielle US soll heut erfolgen!
Am Meisten Angst macht mir die Aussage ­čś¬da BEL bin 34 ssw wird das eh ein KS (m├Âchte auch keine BEL entbinden) und l├Ąuft so ab: KS und ich komme 2-3 std in Aufwachraum mein Mann mit BAby sind auf KInderststion und sp├Ątestens nach 4!!!!! Std bin ich bei meinem Kind ­čś¬­čś¬bin v├Âllig fertig ! Da kann doch kein Bonding nichts entstehen­čś¬wie lief das bei euch ab ? Ist das generell so ?

1

Guten Morgen,
soll der KS denn unter Vollnarkose gemacht werden?
Ich hatte meinen, ungeplanten, mit spinaler und war wach. Ich Habe meinen Sohn gesehen, dann wurde er schnell untersucht, dann nochmal kuscheln und mein Mann ist mit ihm in den Krei├čsaal. W├Ąhrenddessen wurde ich zugemacht und anschlie├čend zu den beiden gebracht. Keine Ahnung wie lange das gedauert hat. Maximal eine Stunde.
Im Krei├čsaal hat dann mein Mann "Bonding" gemacht. Sprich den Kleinen auf seiner Brust gehabt und als ich reinkam wurde mir der Kleine auf die Brust gelegt.
Hat alles prima geklappt.
Frag doch noch mal nach. Vielleicht kann ja dein Partner auch das Bonding ├╝bernehmen.
Lass den Kopf nicht h├Ąngen. Ein KS ist kein! Weltuntergang.
Viele Gr├╝├če und alles Gute

2

Nein ganz normal mit Spinalan├Ąsthesie! Deshalb bin ich sowas von verwundert und 3-4 std von meinem Kind weg macht mir Angst! Mein Mann ist bei meinem Kind und k├Ânnte auch das Bonding machen!

4

Dann frag doch noch mal nach. Das mit dem Aufwachraum irritiert mich auch. Vielleicht meinten die ja auch, dass es sein kann, dass es maximal so lange dauert, wenn sie dich doch in Vollnarkose legen m├╝ssen.
Kl├Ąre das nochmal und sprich mit dem KH ├╝ber deine Sorgen.
Viele Gr├╝├če

weiteren Kommentar laden
3

... wieso denn in den Aufwachraum? Ich war beim 1. ebenso da, hatte aber auch Komplikationen und dadurch bestimmte Mittel bekommen. Dann beim 2. hatte ich erst Bonding im OP und dann sind wir gemeinsam in den Krei├čsaal.

Und 34. SSW BEL bedeutet nicht sofort, dass es in BEL bleibt... meine Gro├če hat sich in der 35. SSW in BEL gedreht und in der 37. wieder zur├╝ck...

Liebe Gr├╝├če

5

Ich vermute da es eine Uniklinik ist ! Und kein Platz haben um die Frauen in den Krei├čsaal zu legen! Das hei├čt ich sehe mein Kind erst auf dem Zimmer ­čś¬damit komme ich ├╝berhaupt nicht klar

7

Dann w├╝rde ich das aber ansprechen. Sogar unsere gro├čen Kliniken und die Uniklinik bestehen auf extremes Bonding nach der Geburt. Egal ob nat├╝rlich oder KS.

Nach meinem 1. KS hatte ich meine Grosse sogar im Aufwachraum....

Frag einfach mal nach... wieso das Bonding zu dir so unterbrochen wird.

weiteren Kommentar laden
6

Ich bekomme im Dezember meinen dritten Kaiserschnitt und ein Kaiserschnitt kann auch ein sehr sch├Ânes Ergebnis sein. Hast du die M├Âglichkeit, in einem anderen Krankenhaus zu entbinden? Das klingt echt furchtbar. Ich werde beim dritten Kaiserschnitt wieder darauf bestehen, dass mein Baby noch im OP auf meinen Bauch zum kuscheln kommt. Beim letzten Mal waren der Kleine und ich maximal f├╝nf Minuten getrennt. Falls es bei dir wirklich zum Kaiserschnitt kommt, dein Kleines hat ja wirklich noch Zeit sich zu drehen. Alles Gute f├╝r den Ultraschall und die Geburt!

10

Ja, anderes Krankenhaus w├╝rde gehen aber ohne Kinderklinik ­čś¬­čĄĚÔÇŹÔÖÇ´ŞĆIch laufe v├Âllig neben der Spur

11

Also bei unserer Kreissaalf├╝hrung wurde solch ein Vorgehen beschrieben, wenn es halt ein Fr├╝hchen wird.
Da du von Kinderstation sprichst, wird es vermutlich daran liegen, dass die Kleine halt in die ├ťberwachung oder so muss.
Vermutlich bist du direkt danach nicht fit genug, um im Rollstuhl ins Zimmer deiner Kleinen geschoben zu werden.

Das sind jetzt nur meine Gedanken dazu.....

12

Die machen prinzipiell die U1 auf der Neugeborenen Station direkt neben dem Krei├čssal und Op und da ich direkt in den Aufwachraum muss bleibt das Kind mit meinem Mann dort bis ich ÔÇ×fitÔÇť bin und wir gemeinsam aufs Zimmer k├Ânnen

13

Oh Ok.....
Bei uns wird das M├Ąuschen nur mal kurz angeguckt und dann direkt zu Mama gelegt, w├Ąhrend zu gemacht wird. Die U1 dann sp├Ąter und im Raum.

Habt ihr keine andere Level 1 oder 2 Klinik?

weitere Kommentare laden
15

so lange im Aufwachraum zu sein finde ich auch nicht normal.
Ich hatte Kreislaufprobleme mit unterirdischem Puls und mir war SO kalt, dass ich erst noch bet├╝ddelt werden musste, aber ich war trotzdem nur ne halbe Stunde oder so weg. Mein Mann war solange mit zur U1 und wartete eben dann mit T├Âchterchen im Krei├čsaal. Da wurde ich dann auch nochmal an einen Monitor angeschlossen.

Ich hatte ├╝brigens auch wenig Fruchtwasser und sie lag in BEL. KS war trotzdem "normal" in der 39. Woche. Sie kam mit etwa 2400g zur Welt, also grds zu wenig, musste aber nicht woanders hin verlegt werden.

17

Bei meinem Kaiserschnitt haben sie die kleine kurz gezeigt dann mit nebenan zum Messen und wiegen und dann hatte ich die kleine die ganze Zeit auf mir wo sie mich gen├Ąht haben. Als die fertig waren hat mein Mann sie bekommen und sie wurden in einen einzel aufwachraum geschickt wo ich dan 5 min sp├Ąter auch hinkam

19

Hallo, du bist doch erst in der 34SSW, dein Kind kann sich doch noch drehen, falls das der einzige Grund f├╝r einen KS ist.
Ich bin bei 32+6 und meine Kleine hat sich gerade am Freitag von SL in BEL gedreht und am Montag wieder zur├╝ck.
Platz w├Ąre in der Regel noch.

Ich werde auch einen Kaiserschnitt bekommen, aus mehreren Gr├╝nden und habe in der Klinik gesagt, was ich m├Âchte (Bonding mit Bondingtuch noch im OP w├Ąhrend ich gen├Ąht werde, das Kind nicht abgeben auch nicht im Aufwachraum und auch nicht zur U1, erst nach 2-3 Stunden darf sie untersucht und angezogen werden)

Hab ganz klar gesagt, entweder meine W├╝nsche werden erf├╝llt oder ich gehe in ein anderes KH, wo es erf├╝llt wird.

Gerade bei einem geplanten Kaiserschnitt ohne Wehen, kannst du ja auch Fahrtzeit in Kauf nehmen um deine W├╝nsche erf├╝llt zu bekommen.

Auch wenn es ein Kaiserschnitt wird, solltest du bestimmen wie er abl├Ąuft. Es ist deine Geburt, von deinem Kind und es soll einzigartig sein und keine Flie├čbandarbeit.

Es gibt so viele Kliniken, mach dich schlau und nimm nicht die Erstbeste oder die Bequemste.

Lieben Gru├č

21

Ne nur wg BEL ! Die ├ärztin sagte gestern Abend in der Klinik ach das wird ein sch├Âner Kaiserschnitt (dachte auch dreht sich noch ) und das ist der Ablauf ! Ich war so ├╝berrumpelt und geschockt ! Mein Mann u meine Mama verstehen mich da nicht ... das hat mich noch mehr umgehauen Hauptsache meinem Kind geht es gut da ne Kinderklinik dabei sei .. deshalb dachte ich , ich muss mal hier fragen ob meine Sorgen u ├ängste berechtigt sind oder ob ich ├╝bertrieben reagiere ! Komm damit null klar 3-4 std getrennt von Mann u Kind zu sein! Grad nach ner Geburt m├Âchte man als Familie vereint sein!

23

Wie gesagt, auch andere Kliniken haben Kinderkliniken dran. Such dir das KH, was deine W├╝nsche erf├╝llt. Auch ein Kaiserschnitt kann eine selbstbestimmte Geburt sein.

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen