Keine Übelkeit - schlechtes Zeichen?

Hallo Ihr Lieben,
Habe einen 4 jährigen Sohn und hatte bereits 3 FG. Nun bin ich wieder schwanger. Ende der 5. Woche. Aber irgendwie ist mir gar nicht übel und geruchsempfindlich bin ich auch nicht. Das hatte ich bisher noch nie. Kann das auch sein? Wer kann seine Erfahrungen berichten? Nicht dass es sich nicht richtig eingenistet hat... bei jedem toi Gang hab ich Angst dass Blut da ist. Konnte es noch nicht mal meinem Mann sagen dass ich ss bin deswegen.... Gyn Termin ist erst am 25.10.

Danke für eure Berichte

1

Bei meinem Großen hatte ich auch null Übelkeit, war aber trotzdem immer alles gut.
Ist ja auch noch früh und die Übelkeit kann noch kommen.
Genieß die Beschwerde freie Zeit ❤

2

Übelkeit muss nicht sein. Bei meinen Jungs hatte ich nie Übelkeit, da fühlte ich mich auch sowas von unschwanger. Mach dir keine Sorgen, entweder bleibst du davon diesmal verschont oder die tritt erst später ein.

Alles Gute 😊

3

Huhu in meiner ersten ss hatte ich erst ab der 8. Woche Übelkeit. Und jetzt bin ich 5+3 und habe auch noch keinerlei Anzeichen von Übelkeit. Ich hoffe das bleibt auch so und ich habe einfach Glück.

4

Danke euch allen für die netten Worte 😊

5

Hallo,
ich bin das 4.mal schwanger ,wird aber wenn alles gut läuft mein 3.kind
Ich hatte in den ersten 3.schwangerschaften auch mit extremer Übelkeit und erbrechen zutun..in dieser zum Glück garnicht 😊 bin ab Dienstag 15.ssw und alles ist super
Sei froh das du keine Übelkeit hast und genieße die Schwangerschaft 🤗

6

Hallo ich bin ab morgen in der 38. SSW mit meiner Prinzessin und ich hatte bis heute nicht einmal Übelkeit oder sonst so die typischen Anzeichen einer Schwangerschaft. Ich habe mich sowas von unschwanger gefühlt, bis ich einen eindeutigen Babybauch hatte.
Sie ist zeitgerecht entwickelt und ich hatte eine Schwangerschaft ohne Komplikationen.
Mach dir keine Sorgen, immer positiv denken.
Alles Gute 🍀

7

Huhu..hab in meiner jetzigen ersren SS nie mit Übelkeit zu tun gehabt.bjn mittlerweile 24. Woche und hoffe dass es so bleibt.ich hab einen kräftigen kleinen Tretball Spieler im Bauch😁 Übelkeit ist also kein notwendiges Gesundheitszeichen.
Alles Gute
Julia

8

Symptome sagen nichts über die Schwangerschaft aus. Die einen haben volles Programm, die anderen merken nicht mal dass sie schwanger sind.

9

Hey, ich hatte bis vor 2-3 Tagen auch keine Übelkeit.
Jetzt kommt sie langsam, ich hoffe aber das die schnell wieder geht.
Übelkeit ist leider kein Zeichen dafür das die Schwangerschaft intakt ist und bestehen bleibt.
Du hast keine Schmerzen oder Blutungen, also ist alles super.
Der 25.10. ist auch schon nächste Woche.
Die Zeit wird wie im Flug vergehen und dann wirst du auf dem ja dein kleines Würmchen sehen.

Und vielleicht hat dich die Übelkeit bis dahin auch heimgesucht 😉

Liebe Grüße Janina mit Logan 10 Jahre und Leo 8,5 Monate und kleine Raupe 7+3 inside

10

Ich hatte auch keine Übelkeit und höchstens mal einen flauen Magen.

Mein Sohn ist inzwischen fast 6 Monate alt. Muss also gar nichts heißen.

Top Diskussionen anzeigen