Hilfe! Ganze Nacht und immer noch Wehen ?

Hallo ihr Lieben,

Morgen ist ET und ich hab die ganze Nacht sehr sehr unangenehme Wehen gehabt im ca 10-15 min Abstand würde ich sagen.. bin in den Pausen immer wieder eingeschlafen.

Seit heute morgen um 10 Uhr zähle ich die Wehen aufmerksam, sie kommen alle 8 min seitdem, dann nahm ich eine 15min heiße Dusche und die Wehen sind immer noch da, mal alle 7 min mal alle 8 min aber auf jeden Fall so das ich mein Handy schon weg legen muss und mein Unterbauch/Unterleib festhalten bzw leicht gegen drücken muss weils so weh tut..

Sie hauen mich jetzt immer noch nicht um das ich denke ich sterbe aber sie tun wie gesagt schon gut weh.

Bei wem war es ähnlich oder wer glaubt zu wissen wie ich das zu deuten habe? Soll ich abwarten einfach ob sie sich verstärken und bei allen 5 min ins Krankenhaus ? Das Krankenhaus ist übrigens 30-35 min entfernt mit Auto

Vielen Dank und LG Bella 40 ssw 🤰🏻

1

Hallo,
ich hatte ca. zehn Stunden ähnliche Wehen, die zum Ende immer stärker wurden. Als sie dann in der Badewanne auch nicht mehr weggingen, sind wir ins Krankenhaus gefahren. Drei bis vier Stunden später war unsere Tochter auf der Welt.
Die letzten Wehen vor der Fahrt musste ich schon leicht veratmen und konnte währenddessen nicht mehr so locker sprechen. Dazwischen ging es aber noch gut.
Da du jetzt schon länger damit zu tun hast und es auch stärker wird, würde ich bald ins Krankenhaus fahren. Dort wird vermutlich eh erstmal noch eine Ultraschalluntetsuchung gemacht und ein Ctg geschrieben, was auch noch etwas Zeit beansprucht.
Alles Gute!

3

Vielen Dank für die Antwort 😊

Ja vermutlich habt ihr recht, ich mache mich dann mal langsam auf den Weg, mehr als wieder Nachhause schicken können die mich ja eh nicht 😄

5

Genau, schlimmstenfalls geht's wieder nach Hause. Aber deine Beschreibung hört sich schon so an, als würde dein Kind bald kommen. Ich drücke dir die Daumen, dass du heute abend oder morgen schon schöne Neuigkeiten verkünden darfst! 😊

2

Hallo bald Mama😊
Ich würde ins KH fahren bei alle 7 bis 8 Minuten.
Da du ja schreibst, dass ihr locker ne halbe Stunde unterwegs seid.

So weißt du, ob dein Muttermund schon geöffnet ist und wie weit.

Oohhh, sooo spannend😍

Halte uns doch auf dem Laufenden, wenn du magst.

Alles Gute für die Geburt 🍀🍀🍀

Ganz liebe Grüße

4

Vielen Dank für die liebe Antwort,

Ich mach mich dann mal auf den Weg, hoffe das es heute los geht bin so aufgeregt 😍

Ich halte euch gerne auf dem laufenden.

Lg Bella 💕

6

Hallo.

Also ich würde auch losfahre. Hatte auch damals alle 7 minuten wehen, die aber erträglich waren. Irgendwann bin ich hin und mein MuMu war bei 8 cm 😱 45 minuten später war sie da

7

Ich hatte diese Latenzphase 2,5 Tage lang, Wehen alle 10 min. Das Krankenhaus hat mich damals wieder nach Hause geschickt, ich war fix und fertig.
3 Tage nach Wehenbeginn war das Baby da :)

8

Huhu! :-)

Bei mir war es genauso wie bei Lotte: 3 Tage und Nächte alle
10 bis 7 min Wehen... Erst nach einer PDA ging der Muttermund
endlich auf und es ging voran.

Es kann also so oder so kommen....

Wünsch dir alles Gute und hoffe, dein Baby ist mittlerweile vielleicht
schon da. ;-)

9

Vielen Dank für die zahlreichen antworten 💕

Meine kleine kam in der Nacht des ETs also paar Stunden später als mein Beitrag 😊

Ich wünsche allen verbliebenen Schwangeren noch eine tolle kugelzeit und eine leichte Geburt ♥️

Lg Bella 🤱🏻💕

10

Herzlichen Glückwunsch!!! #herzlich

Top Diskussionen anzeigen