Update: wehen in stündlichen abstand

Nachdem ich seit mittags jede Stunde eine schmerzhafte wehe hatte, ist seit 17.30 nichts mehr-manchmal denke ich, sobald ich was erfrage oder erhoffe,hört es auf 🤔🤣
Dafür ist es jetzt aber so, das sobald ich aufstehe, mein Bauch hart wird und ich irrsinnigen druck nach unten habe. Als würd gemein Zwerg gleich rausfallen... im liegen, solange der Oberkörper erhöht ist, habe ich keine Beschwerden.
Das ist alles zum verrückt werden hier...mein Mann sagte so schön, wenn was ist Ruf an- haha...ich kann hier nur abwarten, beobachten und feststellen, das ich sowas nicht kenne, auch nicht aus meinen ersten beiden ss...

1

Hallo, mir geht es GENAU so... Erstes Kind eindeutig, zweites Kind... Nun ja sagen wir, ich vertraue meinem Körper nun nicht mehr... Wir haben heute ET+5 und sitzen auch auf heißen Kohlen. Gestern dachte auch ich, da bahnt sich was an, andere Wehen im 15-20 Minuten Abstand und das bis abends, über Nacht, war es weg. Hatte unheimlichen Druck auch nach unten, dabei habe ich seit der 33. SSW schon Übungs- und Senkwehen und der Kopf war schon tief mit Bezug zum Becken... Ich hoffe, ich muss nicht Montag tatsächlich noch zur Einleitung. Da wird man echt wahnsinnig, ist seit Wochen in Rufbereitschaft bzw. Geht nicht mehr weit weg von zu Hause und dann das. Ich bekomme hier mit meinem kleinen Zwerg daheim auch die Krise, dann hat man eine sehr bescheidene Nacht und der Liebling macht keinen Mittagsschlaf und ist nur am quengeln und Rockzipfel hängen und macht Blödsinn. In dem Moment denke ich mir dann auch, wenn du jetzt kommst, schön ich dich wieder rein xD aber irgendwie auch doch nicht xD
Lg

2

Schön=schieb

3

Das einen der Körper auf die letzten Meter dann auch noch so ärgern muss...🤨
So ein eindeutiges Zeichen wie blasensprung wäre mir am liebsten!
Aber so rätselt man die ganze Zeit in es der Startschuss ist, man wartet und beobachtet und am ende passiert nix ausser das sich das Leiden ändert...

Ich hoffe für dich das du es bald geschafft hast, denn genauso wie du will auch ich keine Einleitung...nur müssen die Mäuse dann auch mal kommen!

weiteren Kommentar laden
Top Diskussionen anzeigen