Ab 30.SSW ständig brennen im Unterleib

Hallo ihr Lieben.
Ich komme am Mittwoch in die 31.SSW
Seit fast einer Woche habe ich ständig brennen im Unterleib. Fühlt sich an als reißt man mir an der Gebärmutter.

Ist das nur Wachstumsschmerz??
Magnesium hilft nicht. Habt ihr einen Tipp was ich dagegen tun kann?
Meine kleine hatte am Donnerstag knapp 1300 Gramm und laut Arzt ca. 38 cm.
Für Anregungen oder Hilfe wäre ich Dankbar.
Zum Arzt mag ich nicht deswegen rennen.

Einen schönen Abend euch :-*

1

Lass mal den Urin untersuchen... Ich hab zb seit der 23ssw mit Blasenentzündung zu kämpfen. Kann auch recht schmerzhaft sein

2

Danke Dir, dann rufe ich morgen doch mal bei meiner FÄ an.

3

Hallo,
hast du die Schmerzen immer oder nur wenn du z.B. viel läufst? Ich hatte das auch am Beckenbodenmuskel. Das kommt lt. meiner FA davon, dass sich alles lockert und auf die bevorstehende Geburt vorbereitet.

Nach 4 mal Physiotherapie wurde es besser 😊

Wünsche dir alles Gute 🍀

LG

Top Diskussionen anzeigen