Inviduelles Beschäftigungsverbot

Hallo Ihr Lieben, erst mal entschuldigt meine Schreibfehler.

Ich war heute bei meinem Gynäkologen, da ich seit der Bekanntgabe meiner SS gemobbt werde und ich mit meiner Kraft am Ende bin. Und mein Arzt schrieb ein inviduelles Beschäftigungsverbot aus, ich habe solche Angst das jemand zur Arbeit kommt und kontrolliert. Da werd ich doch erst recht fertig gemacht oder?
Bitte helft mir kommt da wirklich jemand der das kontrolliert?

1

Ein individuelles BV gibt es seit 1.1.2018 nicht mehr, statt dessen ein ärztliches BV.
Ist es ein vorläufiges? Was steht drin über die Dauer, wie lange gilt es?

3

Ja bis zum 6 Wochen vor der Entbindung

5

Dann bist du doch bis nach der Mutterschutzfrist raus von der Arbeit, wer sollte dich da "fertig machen"? Und dann kannst du Elternzeit nehmen und dir eine andere Arbeit suchen.

weiteren Kommentar laden
2

Nur, wenn dein Arbeitgeber das einfordert.

4

😔 dann machen die mich erst recht fertig

6

Was ist mit der ärztlichen Schweigepflicht. Zu detailliert kann es ja nicht sein.

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen