Blutungen 😢

Hallo Ihr Lieben,
War heute beim FA bin Ende der 6 ssw hab schon seid ein paar Tagen bräunlichen Ausfluss gehabt sehr wenig ! Heute dann beim Arzt auf Toiletten der Schock ein richtig großer Fleck dunkelbraunes Blut in der Slipeinlage ! Der Arzt machte ein US da sah mein die fruchthöhle und den dottersack er sagte er wüsste nicht woher die Blutungen kommen jedenfalls nicht aus der Gebärmutter. Hat mir utrogest mitgegeben und meinte ich habe eine gelbkörperhormonschwäche und eine Schilddrüsenunterfunktion! Als ich nach Hause kam war immer mehr Blut in der Slipeinlage 😢 mein hcg ist gestiegen
Hat Jemand Ähnliches erlebt ? Habe so Angst vor einer Fg da ich im August bereits schon eine hatte

1

Hallo 🙋‍♀️.
Mir geht es gerade ähnlich. Bin 6. ssw und habe vom ersten Tag an immer wieder Schmierblutungen. Morgen muss ich auch wieder zum Doc.
Letzte Woche hat er nur einen schwarzen Punkt auf dem US gesehen.
Mittlerweile hab ich mitbekommen, dass es vielen so geht in den ersten Wochen.
Da kĂśnnen wir leider nur abwarten.

2

Huhu ich hab erst spät gemerkt dass ich schwanger war, wegen der fehlgeburt im Dezember. Ich wusste es erst in der 8/9 ssw
Ich hatte 5/6 ssw 12 Tage lang Blutungen.
Ich ging von der regelblutung aus. Das waren 6 Tage richtig doll und dann weitere 6 Tage schmierblutungen.
Da ich nicht wusste dass ich schwanger bin hat sich keiner einen Kopf drum gemacht. War vielleicht ganz gut so. Es ist alles gut gegangen. Bin jetzt 40.ssw.

Alles kann, nichts muss. Blutung heißt nicht gleich Abgang
Alles Gute für dich, dass alles gut geht 🍀

3

Wann musst du denn wieder zum FA?

5

Am Freitag ! Er meinte wenn es mir schlecht geht kann ic jederzeit anrufen und reinkommen :(

4

Ich....
Musste auch utrogest einnehmen bis zu 18 woche... Hatte auch Blutung. Ging alles gut bin jetzt in der 29.
Schone dich und nimm Magnesium. Alles liebe

Top Diskussionen anzeigen