Krämpfe/Ziehen UL, 8. SSW ... Baby no. 3

Hallo ihr Lieben,
ich bin heute 7+4 und habe seit Tagen immer mal wieder Unterleibsschmerzen. Aushaltbar, aber echt gemein...
Nun habe ich seit heute Mittag immer wieder so eine Art ‚Krampf‘? So als würde die Periode kommen...

War heute bei meiner Hebamme, sie meinte ich soll es beobachten und es kann durch die 3. Schwangerschaft schon vorkommen, dass jetzt alles extremer wächst.

Nun mache ich mir Gedanken. Ich fühle mich sonst auch normal ‚schwanger‘. Sprich, zwischendurch mal Übelkeit, extreme Müdigkeit etc.

Ne Freundin macht mich nun total kirre, da man bei 6+0 nur eine perfekte Fruchthöhle gesehen hat, dass es auch für ne Fehlgeburt stehen kann? (Ich glaube da nicht dran und denke positiv)

Bin nur komplett verunsichert.
Meine Frauenärztin ist im Urlaub und meiner Hebamme habe ich gerade noch mal ne Nachricht geschickt... möchte ungern wegen so etwas ins Krankenhaus und da zum Kreißsaal..

Liebe Grüße

Fly

1

Ich würde mir keine Sorgen machen solange du keine Blutungen hast.
Das Ziehen kann schon ordentlich sein, vertrau da deiner Hebamme. =)
Ps. was ist das denn für eine Freundin, die dich da so aufwühlt? Der musst du bei Gelegenheit mal erklären wie das mit dem Mutmachen richtig geht. =D

2

Frag mich nicht... sie ist da nicht so optimistisch.:p als ich ihr erzählt habe, dass ich dieses Mal keine Hyperemesis habe, meinte sie auch: Das wird sicher noch kommen. Wenn man das einmal oder wie du zweimal hattest, bekommt man das beim 3. auch...

Wenn es die Nacht so schlimm bleibt , werde ich mal schauen ob ich zu der Vertretung gehe..:)

3

Nimmst du Magnesium, das hilft bei mir ganz gut.
Bin auch mit Nr.3 schwanger und finde definitiv alles extremer 😁

4

Hey Fly
Ich hab die schmerzen seit der 1.woche, deswegen war ich auch so überrascht das der Test positiv war. Bin jetzt in der 9. Woche und hab die schmerzen immer noch. Mir wurde gesagt, so lange kein Blut dabei ist, ist alles gut. Bin aber auch froh, wenn ich am Donnerstag wieder zum FA darf und ich hoffe das alles gut ist. Ich fühle mich nämlich auch gar nicht schwanger, also keine Übelkeit und so.
Bis jetzt ist aber alles gut und ich hoffe das beste.

!think positiv! 😊

5

Das Ziehen hatte ich auch. teilweise unerträglich. Aber der FA meint es sieht alles gut aus. Jetzt hab ich Magnesium bekommen und hoffe dass es ein wenig erträglicher wird. Solange keine Blutungen dazu kommen gibts keinen Grund zur Sorge

Und man muss sich nicht unbedingt schwanger fühlen. Viele haben keinerlei Symptome.

Top Diskussionen anzeigen