Wie teuer ist ein Wunschultraschall bei euch?

Da ich zu Beginn der Schwangerschaft ziemliche Komplikationen hatte ist mir jede 8-10 Wochen Ultraschall einfach zu wenig.
Mein Frauenarzt macht wirklich nur die 3 Ultraschalle die die KK zahlt.

Ein Wunschultraschall kostet 60€ und man schaut dann auch nur schnell ob das Herz schlägt und das Kind quasi lebt. Großes sollen wir da nicht erwarten.

Vorallem ärgere ich mich ein bisschen, da alle anderen Frauenärzte in unserm Umfeld die Vitalwerte wenigstens kurz kostenlos alle 4-5 Wochen checken.


Wie ist es bei eurem Frauenarzt so ?

1

Meine Frauenärztin bitte eine Ultraschall Flat für 100€ an mit Fotos die dir aufs Handy geschickt werden.

Ist aber anscheinend eine der günstigen weil alle Freundin von mir staunen die Zahlen zwischen 30 -50€ Pro Ultraschall.

2

also ich habe fürs ultraschall paket 150€ gezahlt heißt bei JEDEM termin ein ultraschall und ein bild + einmal 4d ultraschall + einen usb stick wo alle bilder drauf gespeichert sind.
also soviel geld für EINEN ultraschall finde ich echt heftig da würd ich mir echt überlegen den arzt zu wechseln, hört sich doof an aber wenn man echt angst hat das irgendwas nicht stimmt und dann jedes mal soviel geld bezahlen soll ist meiner meinung nach unter aller sau! 😪

3

Hi süße ich zahle für 4 extra us 40 Euro heißt pro 1 extra us 10 Euro :-) ist bei ihm ganz günstig liebe Grüße und am 1.11 ist der erste dran hahaha dann hab ich noch 3 :-)

4

Hey

Wir haben eine Flaterate für 185€ genommen.
Ich bekomme spätestens alle 4 wochen einen Ultraschall und ein 3D Bild.
Das ganze hat sich auf jeden Fall schon sehr gelohnt, da ich öfter da war wie der 4 Wochen Rhythmus. Bin nun in der 22 Woche und habe bereits 12 Bilder ( manchmal bekomme ich auch 2 auf einmal )
60 Euro für ein Ultraschallbild finde ich schon ziemlich happig 😐

Wünsche dir alles gute 🍀

5

Bei mir kostet ein Estra-US 15,01 € dabei vermisst sie Größe und Gewicht, schaut nach den Organen, Plazenta usw.

Alles Liebe,
Erbse mit Babyboy 💙 (36+2)

6

Hey
Das ist aber ganz schön gemein, dass sie so viel Geld für so wenig Leistung verlangt! 😫

Ich hab ne Flat, inkl 3D, für 100€.
Es wird immer nach dem Kind geschaut und auch immer gemessen.

Allerdings muss ich dir sagen, das wir uns aus diesem Grund auch schon arg verrückt gemacht haben.
Waren außer der Reihe beim Schall und die Ärztin sagte das Baby sei zu klein und zu schmal.
Müssten dann zum Spezialisten und hatten große Sorge.
War keine schöne Zeit.
Beim nächsten Schall nach 4wochen (der wäre dann ein regulärer gewesen) hat mein kleiner etwas aufgeholt. Er war zwar nach wie vor zart, aber keiner sprach mehr von gefährlich oder ZU klein und ZU dünn...
Hätten uns einige schlaflose Nächte erspart, ohne die Flat. 🤷🏼‍♀️
Ob ich es beim nächsten Kind anders machen würde kann ich nicht sagen. Mein Mann auf jeden Fall!

Alles liebe

Nadi mit Erbse 💙 36SSW

7

Ich zahle 100 Euro für ein Quartal - aber da vermisst die Ärztin wirklich alles, guckt immer nach Herz etc.
60 Euro dafpr das sie am Ende nur fix aufs Herz schaut finde ich schon echt teuer.

8

Mein Gyn macht auch nur die von Kasse vorgegebenen US.

Eine Flat kostet bei ihm 150€,aber dafür schalt er jedesmal sehr gründlich und nimmt sich sportlich Zeit... Daher nehme ich den hohen Betrag in Kauf.

9

Garnix bei uns wird jedesmal ein US gemacht, alles vermessen und wenn man nen guten Winkel Hat gibt's ein 3D dazu

Top Diskussionen anzeigen