WOchenberechnung

Guten morgen..

Ich brauche mal eure Hilfe. Mache mich total verrückt.
Vorab, mein zyklus ist unregelmäßig..
Also, ich habe am 01.09 einen Test gemacht. Mit einem ganz leicht positiven Ergebnis (es folgten an weiteren tagen weitere tests, die immer deutlicher positiv waren)
Ich voller vorfreude gestern beim Frauenarzt gewesen und der meinte alles gut 5+5. Aber teste ich am 01.09 schon posiziv wenn ich jetzt erst 5+5 bin??? Ist nicht ehr die wahrscheinlichkeit das sich nichts entwickelt hat. Habe in 2 wochen termin um Mutterpass abzulegen.

Danke schon mal

1

Es passt doch alles..

Wenn Du am 1.9 das erste Mal leicht positiv getestet hast, war es vielleicht ein Paar Tage vor NMT. Wenn wir jetzt erst Mal davon ausgehen, war dein NMT vielleicht am 4.9, dann wärest Du dann 4+0. Am 11.9 dann 5+0. Gestern war der 18.9, dann wärest Du laut meiner Bercehnung, die ja nur grob ist, bei 6+0 und dein FA hat 5+5 berechnet, also 2 Tage neben meine sehr geoße Berechnung. Also besser geht es wohl nicht, passt doch alles wie A... auf Eimer ;-)

2

Danke für deine Antwort. Aber gestern war der 25.09 also eine Woche später..

3

Guten Morgen,
Weißt du denn noch ungefähr den 1. Tag deiner letzten Periode? Mein NMT war zb. Der 5.9. Ich habe kurz vorher positiv getestet und bin heute 7+0.

5

Das war der 21.07. aber ich habe einen ganz unregelmäßigen und langen Zyklus. Also kann man danach fast gar nicht gehen.

4

Wenn du am 01.09. nur ganz leicht positiv getestet hast kannst du da auch gut erst bei 3+0 gewesen sein, dann würde es passen. Letztlich bringt es nichts, sich jetzt verrückt zu machen. Sobald man eine SSL messen kann wirst du genau datiert.

6

Danke für deine Antwort. Ja das bringt nichts. Aber man macht es doch irgendwie.

Top Diskussionen anzeigen