Termin KS

Hallo ihr Lieben.

Ich hab morgen nochmal einen termin im KH. Dort will ich jetzt doch nen festen terlin festlegen für den KS und nicht wie vorher besprochen, auf die wehen warten.

Mein ET wäre der 25.11(sonntag). Ich würde gerne so nah wie möglich am ET entbinden. Ich hab am 19.11 (montag) geburtstag. Mein mann sagte er findet es schön, wenn das baby an dem tag geboren wird. Ich bin mir nicht so sicher, ob das wirklich toll ist. Also auch fürs kind. Nur noch später möchte ich nicht, weil ich angst habe, dass es früher los geht und ich dann keine pda mehr schaffe. Hab sonst sehr schnelle geburten gehabt. Zu früh möchte ich aber auch nicht.

Och man, das ist voll schwer.
Würdet ihr euer kind an eurem gebi holen lassen?

Lg

1

Nein, ich würde, wenn ich schon die Wahl hätte nie mein Kind an meinem Geburtstag bekommen wollen.

3

Ja, ich bin eigentlich auch nicht so dafür. Aber zeitlich wäre es halt perfekt. Darf ich fragen, was bei dir der grund wäre, warum nicht? Ich will halt, dass er seinen tag hat.

7

Naja Geburtstage sind für das "Geburtstagskind" was besonderes. Und ich möchte, dass jeder seinen Tag hat.

Ich hatte mal mit meinem letzten ex zusammen Geburtstag und as war schon echt ätzend, obwohl wir ja nun dieselben Freunde hatten.

Aber das ist der eine Tag, an dem ich mich mal besonders fühlen mag.

2

Ich auch nicht.

Der Geburtstag ist doch so ein
besonderer Tag - für dich, wie auch dein Kind :)

5

Ja, genau das denke ich auch. Der 18. hätte mir gefallen, aber das ist leider ein sonntag.

4

Hallo,
Nein ich würde das auch nicht machen wenn ich die Wahl hätte. Finde dein Kind hat den Tag ganz für sich allein verdient :)

6

Erspar es bitte deinem Kind am gleichen Tag wie du Geburtstag zu haben. Meine Mutter hatte das mit ihrem Vater. Sie konnte egtl nie ihren Geburtstag richtig am Tag feiern, weil erwartet wurde, dass alle beim Opa sind. Seitdem mein Opa Tod ist, kann sie den Geburtstag erst recht nicht genießen.

8

Stimmt. Daran hab ich auch schin gedacht. Was ist wenn mir mal was passiert. Dann wird er den tag nicht genießen können. Mmhh so schwer nen richtigen tag zu finden

9

Also wenn ich nochmal die Wahl hätte würde ich es tun...mein Grosse hat 4 Tage vor ihrem Papa und wir feiern beide Geburtstage zusammen...es sei denn ihr gb fällt auf ein Wochenende...dann habe ich den stress und es wird an 2 we gefeiert...

11

Würde sie es denn auch gut finden, wenn wie zusammen hätten?

20

Ja... Sie hatte den Wunsch ja selber seit sie vier ist mit ihrem Papa zu feiern...ist halt ein papakind

10

letztendlich wäre es mir " egal" Hauptsache das Kind wird gesund auf die Welt geholt.

Meine Mama hat meine Schwester und mich an ihren Geburtstag bekommen . Unfreiwillig.

Aber ich denk mir bei sowas dann Immer "wenn es sonst nichts ist , gibt weitaus schlimmeres "

LG

12

Ja spontan wäre ja was anderes. Meine tochter ist 11 tage nach ET an meinen hochzeitstag gekommen. Aber das war ja nicht geplant.

13

Ja Kaiserschnitt und Spontan ist wieder was anderes das stimmt . Das muss auch jeder für sich entscheiden 😊 also bezüglich Kaiserschnitt Termin.

Ist meine Meinung dazu und wünsche Euch trotzdem alles Gute 😊

weiteren Kommentar laden
15

Also abgesehen davon das bei mir nicht geht ;) würde ich es nicht so machen.
Geburtstage sollten schon was besonderes sein. Weiß wovon ich rede, hab zwar nicht mit meiner Mama am gleichen Tag Geburtstag dafür aber mit meinen Papa und iwie hat man da einfach nicht seinen eigenen Tag, was für mich als kind schwer zu verstehen war, warum ich mit papa meinen Geburtstag "teilen" muss. Als ich älter wurde war es eine zeit lang besonders schlimm weil auf mich sogar von gewissen Verwandten/Freunden vergessen wurde und sie nur ihm gratulierten 🙈
Mittlerweile ist wieder so das es mir nichts mehr macht, da ich mir die Feier mit der Familie in unserer Wohnung ersparen kann und einfach bei meinen Eltern feiere weil eh alle wegen kommen. ;)

Lg moitzale & Löwin (28 SSW)

17

Deine Geschichte erinnert mich an meine Kindheit!! Bei mir war es genauso und es ist echt nicht schön. Ein Geburtstag sollte wie du sagst was besonderes sein!!!

16

Nein mein Geburtstag ist tabu!! Klingt doof aber ich war auch mal Kind und mein Vater hatte am selben Tag gefeiert und selten außer Familie dachte an mich das es sich mein Tag ist!!! Es war richtig mies als Kind!!! Selbst wenn nicht gefeiert wurde gratulierte jeder meinem Vater mir selten es viel dann immer im Laufe des Abends auf das seine Tochter auch Geburtstag hat. Natürlich denkt die Familie dran aber weniger die Nachbarn Freunde etc. Unser Engel soll laut Termin am 9.11 kommen und ich habe so panische Angst das sie an meinem Geburtstag kommt!! Und da es ein Kaiserschnitt wird ca ne Woche vorher dann laut Kh. Da bin ich sehr froh drum wenn mein Töchterchen nen eigenen Tag hat!! Natürlich eure Entscheidung nur für mich wäre es ein No Go als Kind war es einfach nicht schön!!

18

Ahso am 12.11 wäre mein Tag also 3 Tage nach ET.

19

Ich würde es auch nicht wollen das meine kleine am gleichen Tag wie ich Geburtstag hätte. Hatte das Problem aber auch da ihr Stichtag 4 Tage nach meinem Geburtstag war. Sie kam aber von alleine 2 Wochen früher zu Welt durch einen notKS. Denke daran falls du dann nicht mehr da bist wird sie niemals ihren Geburtstag wirklich feiern können...! Das sollte man seinem Kind nicht antuen finde ich...! Mach doch 2 Tage vor deinen Geburtstag so hast du dir selber das größte Geschenk geschenkt. Wünsche euch alles gute 🍀😊

21

Ja das wäre das beste geschenk überhaupt. Nur halt etwas eher 😁 ganz ehrlich. Möchte auch nicht unbedingt an meinem gebi aufgeschnibbelt werden 😂 also wirds dann wohl ein paar tage eher werden

Top Diskussionen anzeigen