Thema Magnesium zum Ende hin

Hallo an alle

Wie macht ihr das mit dem Magnesium, wenn es zum Ende hingeht?

Die Meinungen sind irgendwie total zwiegespalten.
Manche sagen aber der 36. Woche nicht mehr einnehmen, manche dagegen sagen, Magnesium kann "echte Wehen" eh nicht aufhalten.
Mein FA meint zB, kann ich ruhig weiter einnehmen, wenn ich Beschwerden habe (in letzten Tagen echt schlimme Übungswehen), meine Hebamme meint, bitte versuchen, nicht einzunehmen 🤔
Ähm ja schlauer bin ich jetzt nicht...

LG an alle und schönes WE
Sibelo 34+3

1

Hey!
Ich glaube aus Hebammensicht steht dabei eher Probleme beim Baby an, wie Koliken.
Lg

9

Das hab ich auch noch nie gehört und es war bei uns auch definitiv nicht der Fall.

12

Bei uns schon 😉

Aber schön, wenn es bei euch keine Probleme gab. So unterschiedlich kann es nunmal sein.

2

Ich kann dir aus Erfahrung sagen, dein FA hat Recht.
Und bevor du dich schon vor der Geburt mit unnötigen Schmerzen quälst, nimm es lieber weiter.

Und das mit den Koliken beim Baby wegen Magnesium höre ich zum ersten Mal.

3

Ja ich jetzt ehrlich gesagt auch 🤔
Da muss ich noch bissl weiter lesen und fragen...
Aber ich habe seit Tagen echt Schmerzen und kann gerade echt nicht darauf verzichten...

4

Hallo.
Ich sollte bei meiner ersten Schwangerschaft bis zur Entbindung Magnesium nehmen. War vom Frauenarzt verordnet und meinem Baby ging es gut.

5

Hallo,

Ich kann dir aus Erfahrung sagen das Magnesium die Geburt nicht aufhält. Meine Tochter kam als ich am runter dosieren vom Magnesium war und es hat alles super geklappt, sie hätte sich auch gerne noch Zeit lassen können.

6

Meine Ärztin sagt echte Wehen lassen sich von Magnesium nicht stören, soll es ruhig weiter nehmen 🙈und kein Arzt hat bis jetzt zu mir was gegenteiliges gesagt.

7

Hi, hatte gerade gestern meine Frauenärztin gefragt. Eisen soll ich bis Ende nehmen, da man bei der Geburt viel Blut verliert. Magnesium soll ich bis zur 38. Woche nehmen. Nehme zur Zeit 6 Stck täglich. Das mit den Koliken ist mir neu, habe ich bei 3 Schwangerschaften noch nie gehört.

8

Ich habe es bis zum Schluss genommen. Hätte es sonst vor Schmerzen auch gar nicht ausgehalten. Die Wehen hat es in keiner Weise beeinflusst.

10

Ich danke euch allen für die Antworten 😇
Jetzt geht weg lassen, schaffe ich eh nicht... von daher werde ich es erst mal auch weiternehmen.

11

Meine Hebamme sagte ab ca36 weiche weg lassen da es evtl. Probleme mit dem Stillen geben könnten. Sie sagte mir auch was genau passieren könnte. Aber ich habe es leider vergessen .

Top Diskussionen anzeigen