Keine Lust auf Sex...

Hallo ihr Lieben,
ich bin jetzt Anfang 9.ssw und hab so gar keine Lust auf Sex. Aber mir fehlt er total.
Ich kann einfach keine Energie aufbringen. Mir ist dauerübel, uch übergebe mich regelmäßig, müde müde müde, meine Brüste tun weh. Also das komplette Programm. Ich fühl mich einfach nur zum Kotzen!

Das eigentliche Problem ist mein Mann. Er fühlt sich von mir vernachlässigt und wirft mir vor, mir wäre meine Arbeit wichtiger als er...denn arbeiten gehe ich logischerweise, bin aber danach ziemlich fertig.
Ich fühle mich so unverstanden von ihm. Das macht mich traurig. Ich kanns ihm noch so oft erklären wie es mir geht...er will einfach nur vögeln...

Ist das bei euch auch so schrecklich mit der Unlust? Und wirds bald besser? Ich gab schon die wildesten Träume nachts...hilft mir am Tag aber auch nicht weiter.

1

Ich bin 30 ssw und habe immer noch keine Lust. Mein Freund nörgelt auch. Kann ihn auch sehr verstehen.
Aber wenn es so ist, ist es so. Was soll ich ändern. Hoffe es legt sich bald.

Kopf hoch

LG Sabrina

2

Geht mir genauso bin fast 8. Woche. Keine Lust und ich fühle mich dazu momentan auch nicht in der Lage. War letzte SS auch so das wir wenig sex hatten. Wenn es hoch kommt alle 4 Wochen einmal

3

Deinen Beitrag hätte auch ich schreiben können, bin momentan in der 15.ssw und habe auch eine Menge unlust.
Ich hoffe es legt sich bald wieder, mein Partner ist auch schon recht frustriert

4

Bei mir war das am am Anfang auch so hat sich aber ab der 16 SSW ca geändert da war die übelkeit und das extreme müde sein vorbei. Ich aber bei jedem leider anderst :/ ich habe einfach mit meinem Freund offen darüber gesprochen. Es hat ihm zwar auch nicht gefallen aber er hat es verstanden.

5

Hallo :)
Bin jetzt 22ssw und bei uns ist es genauso wie du sagst ..
Finde es ist bis jetzt noch nicht besser geworden und jetzt wo die kleine größer wird findet er es selber komisch ^^ wegen die könnte das stören oder sowas ( was ja nicht stimmt )
Aber ich hab auch chronische Unlust .. was nicht an ihm liegt sondern einfach am müde sein schlapp etc .. viele Männer haben glaub ich ganz schön zu kämpfen aber hallo ? Unser Körper unsere Gefühle und Hormone verändern sich eben in der ss für uns ist es auch nicht leicht mit schmerzen etc alles ..
Ich denke es kann besser werden aber ich weis es nicht 🤷🏼‍♀️ zwingen werde ich mich nicht dazu .. wenn beide es fühlen ist es gut wenn nicht nicht ..Lg manuela

6

Hallo,
Ja am Anfang war das bei mir damals auch so. Als es mir dann relativ gut ging, hatte ich dann auch wieder Lust, war meinem mann dann plötzlich sogar zu viel 😂
Lg

7

bei mir ist es andersrum....ich würde gern ständig auch schon in der ersten SS aber ich draf nicht 😑 wegen Blutungen hab ich sexverbot und das nervt tierisch. mein Mann ist aber total entspannt und meint wenn ich wieder darf dann geht's rund 😂 mal sehen. in der ersten SS hatte ich echt nix, hab nur 6 Kilo zugenommen. kaum Bauch und auch nix mit Übelkeit, schmerzen oder sonst was, gut etwas Rücken Schmerzen und Sodbrennen aber das hab ich ohne SS auch ab und zu. hab erst geglaubt das ich wirklich schwanger bin als ich die Maus im sechsten Monat gespürt hab. Diese ss ist anders. ich hab unterleib ziehen, die Brüste Schmerzen, Kopfweh und Dauer übel und schlafen könnte ich auch dauert 🙄 dazu diese Blutungen und nix darf ich, aber Sex würde ich gern machen, das entspannt sooooo herrlich

8

Ich hab auch keine Lust.
Kämpfe vor allem abends mit Übelkeit.
Mit meinem Mann hab ich kein Mitleid,
er muss ja nur auf Sex verzichten und kann ansonsten sein Leben normal weiter leben.
Ich bin diejenige die jeden Tag kotzen muss. Da weiß ich welche Rolle mir lieber wäre. Der soll es ja nicht wagen sich zu beschweren.
Das geht auch wieder vorbei und wird alles wieder besser.

9

Ich bin in der 32 Woche und habe immer noch keine Lust 😅 in der ganzen schwangerschaft hatten wir 3 mal oder so 🙈

Top Diskussionen anzeigen