Ziehenden Schmerz-dauernd!?

Hay meine Lieben,

Ich durfte letzte Woche Sonntag positiv testen, meine Tage sind jetzt auch komplett ausgeblieben- zum FA könnte ich noch nicht gehen.

Wenn meine Rechnung aufgeht bin ich heute 4+6 Wochen und habe seit Freitag letzter Woche die ganze Zeit ein ziehen im Unterleib, mal stärker mal schwächer aber es ist immer da und zwar beidseitig, ist das wirklich normal?
Hab eig erst in 2 Wochen den FA Termin.

Ja keine Sorge ist normal.

Magnesium hilft sehr gut dagegen, nimmst du schon welches?

Danke, ist auch die erste Schwangerschaft- merkt man wahrscheinlich direkt 😅
Ne noch nicht aber gut zu wissen - Danke!

Gerne. Alles gute und herzlichen Glückwunsch

Das sind bestimmt die Mutterbänder, also Wachstumsschmerzen... hab ich heut auch wieder ganz extrem, bin schon 29. ssw.
Ist ganz normal und wird dich die ganze Schwangerschaft begleiten... mal mehr, mal weniger

Danke bin Gott froh das es „normal“ ist klar muss ich zum Arzt aber erstmal brauch ich keine Angst haben, mach mich eh schon verrückt das es nicht bleibt oder was weiß ich 😅
Ist halt die erste Schwangerschaft da ist man glaub ich noch bissl ängstlich 🙈

Mir gings ganz genauso! Hab mir insbesondere am Anfang extrem viele Sorgen gemacht. Wenn ich irgendwelche Symptome hatte hab ich much gefragt ob es normal ist und wenn ich nichts hatte, genauso 😂
Mit Fortschreiten der Schwangerschaft wird das besser, glaub mir 😉

Top Diskussionen anzeigen