Dieses Mal andere Geburt.. Fragen ĂŒber Fragen

Okay uns zuvor?


Den muss ich leider daheim bleiben lassen mit den 3 Kindern. Da es momentan. Nicht anders geht. (kann niemand aufpassen)

Jaa meine Fa meinte auch in der ErkÀltung steht teilweise horror Zeug.. Und ich bin irgendwie ein Mensch ich krieg genau das was am seltens vorkommt. :(

Dann nimm eine Freundin mit oder Mutti.
Einfach etwas UnterstĂŒtzung und danach kann man sich nochmal unterhalten.

Ist nur ein Tipp.

Wer ich auf jednfall beherzigen.

Mir geht die magst schon durch den Magen :(

https://www.windeln.de/magazin/recht-finanzen/mutterschutz/ihr-mutterschutz-bei-einer-fruehgeburt.html

Ich hatte nach 3 vaginal.geburten einen ks. Ungeplant. Vor pda hatte ich keine angst. Hatte ich schon bei den vaginal.geburten davor. Gestillt habe ich dank pda schon 45 min nach drm ks. Du hast alle anderen Kinder auch gestillt? Bei mir war kein unterschied.sogar der milcheonschuss kam sm 2. Tag

Stillen ist heut zu Tage völlig möglich nach KS. Deine Nachsorge Hebamme hilft ja auch.

Da mach dir kein Stress, dein und sein Körper machen das von allein đŸ€—

Gut dS ich mir dieses Mal eine geholt habe. Hatte das von Anfang an im GefĂŒhl. 😂
Doofes GefĂŒhl.

Hoffe es klappt dann. :)

Ich habe das ganze zweimal hinter mir. Einmal mit vollnarkose einmal spinal.

Die spinal ist defintiv die bessere wahl. Die Spritze im RĂŒcken ist absolut harmlos. Du bist sooo nervös, eh du das mitbekommst ist das vorbei und du liegst.

Stillen stellt keinerlei problem da.

Ich schreibe dir mal privat da kannst su alles fragen

Sehr gerne. :)

Wenn du das Kind anlegst tut es klar noch ein paar Tage weh,aber das ist ja RealitĂ€t und das weiße du auch.

Und wenn der Milcheinschuss nach 3,4 Tagen da ist, ist der Geburtsweg egal gewesen.

Ich habe nicht gestillt. Und auch keine Erfahrung mit nen ks. Daher keine Ahnung. :) (Wenn man die ersten 2 Tage mit zahlt habe ich gestillt. Aber dann eben nicht mehr. Hatte aber andere GrĂŒnde.

Die kinder drehen sich meistens bis zur 32.ssw ...somit verstehe ich deine Panik nicht. Mein letztes Kind hat sich erst in der 36.ssw gedreht und das mit 4220g (bei der Geburt dann 4950g und 60cm also mach dich nicht verrĂŒckt und warte mal

Ich kann nicht mit persönlichen Erfahrungen zum Kaiserschnitt dienen, aber mir fallen spontan 6 Freundinnen / Bekannte ein, die einen KS hatten und alle haben gestillt.
Alles Gute dir

Danke :)

Top Diskussionen anzeigen