CTG wie oft?

Huhu ihr Lieben,
ich bin in der 32. SSW und bei mir wurde bis jetzt nur 2x ein CTG geschrieben. Laut meiner FÄ zahlen angeblich die Krankenkassen das neuerdings erst ab der 28. Woche?! Dies ist meine 3. SS, aber in den anderen beiden wurden öfter CTG's geschrieben. Wundere mich und mache mich Gedanken ob das wirklich aus reicht. Wie seht ihr das bzw wie wird/wurde das bei euch gemacht?
Habe auch meiner Ärztin gesagt dass ich öfter am Tag man einen harten Bauch bekomme, das wäre auch normal in dieser Woche. Bin echt verunsichert...

Bei mir wird ab der 30ssw alle zwei Wochen ein ctg geschrieben.. ich glaube das ist auch so normal..
liebe Grüße

Danke für eure Antworten, dann scheint das ja normal zu sein, kenne es halt aus den anderen beiden SS anders.
Der kleine ist auch sehr aktiv, das beruhigt mich doch auch schon sehr und somit reicht es vielleicht wirklich wenn das alle 4 Wochen gemacht wird....

In einer normal verlaufenden SS sind vor ET eigentlich gar keine CTGs vorgesehen. Das ist eigentlich auch schon seid Jahren so gewesen.

Hallo,

bei meiner Ärztin wird seit der 16 ssw. (da noch ohne Herztöne) CTG bei jedem Vorsorgetermin geschrieben. Warum weiß ich auch nicht, ist wohl schon eher unüblich. Ab der 30. ssw dann halt 14 tägig, so wie die Vorsorgetermine und auch länger.

LG Nenea

Bei mir wird auch erst ab der 30. Ssw etwa CTG geschrieben. Mein Arzt macht das wöchentlich, aber bei den meisten wird das alle zwei Wochen gemacht. Vorher wird es meines Wissens nach nur dann gemacht, wenn es Beschwerden gibt oder ein Risiko da ist.
Habe auch noch nie gehört, dass es sonst früher gemacht wird :-)

Eigentlich wird es auch ab der 30. Woche nur gemacht, wenn etwas auffällig war. Aber die Kassen zahlen halt alle 14 Tage, da kann Mandats als Arzt auch prima abrechnen. 🤗

Achso, da hast Du wohl recht :-)
Mein Arzt macht vor der 30. Ssw bei jedem Termin aber auch einen kurzen US, den er nicht nochmal extra abrechnet. Wenn das CTG dann regelmäßig geschrieben wird, macht er das nicht mehr, weil ihm die Kontrolle über's CTG eben genügt.

Top Diskussionen anzeigen