Antibiotikum bei Streptokokken erfahrungen

Moin ihr lieben!
Mein Streptokokken Test ist positiv ausgefallen hĂ€tte mich auch gewundert wenn nicht irgendwie ziehe ich alles an 😂
Meine Frage an euch ist wie lange wird das Antibiotikum gegeben ? Bestimmt intravenös und dann in der gesamten Geburtsphase oder lassen die da irgendwie 200ml durchlaufen und dann hat sich das erledigt?
Liebe GrĂŒĂŸe und danke fĂŒr eure Antworten

1

Hi, bei mir wurde direkt bei Ankunft im Krankenhaus die erste Infusion gelegt, im Verlauf dann alle 4 Stunden erneut.

2

Alles klar das hilft mir schonmal könntest du dich denn mit diesem blöden infusionsstĂ€nder bewegen ? Blöde Frage aber das geht wahrscheinlich schon nur hat man andere sorgen vermutlich !😂bei mir ist es das erste Kind aber eine Infusion dauert ja ca 45-60min.... das ist schon ziemlich lang ...
War dein kleines Baby durch das Antibiotikum geschwÀcht?

4

Hi, ob ich mich mit Infusion hĂ€tte bewegen können, kann ich dir nicht genau sagen. WĂ€hrend die erste Runde lief, lag ich am CTG und direkt anschließend am Ultraschall. Die 2. und 3. Runde habe ich kaum noch wahr genommen, da war an Bewegen sowieso nicht mehr zu denken. Theoretisch wĂ€re es sicherlich möglich gewesen, die InfusionsstĂ€nder haben ja Rollen.
Meinem Sohn merkte man nichts von der Antibiose an. Es gab zwar leichte Komplikationen, die hatten aber nichts mit dem Antibiotikum zu tun. Nach der Geburt war er direkt topfit und auch im Verlauf gab es keine Probleme. Ich hatte auch keine Nachwirkungen davon, hatte schon befĂŒrchtet, nach der Geburt mit Durchfall auf dem Klo zu hĂ€ngen, wie sonst bei Antibiotika oft. War zum GlĂŒck nicht so

3

Hallo, ich hab damals nur eine Infusion bekommen u damit war es dann erledigt.
LG

5

Hi,ich hatte bei meinem Sohn bei Ankunft eine Infusion bekommen,wÀhrend dessen wurde schon Wasser in die Wanne gelassen.als das Wasser fertig War, War die Infusion schon durch und wurde abgemacht.
Glaube ich hÀtte alle 4 Stunden was bekommen,aber ich hatte nur 90min bis er da war.
Durch die schnelle Geburt ist das Antibiotika nicht bis zu ihm gekommen und er musste noch eine Woche auf der neo bleiben und hat dort 3x tÀglich Antibiotika bekommen.

Man sagt ja das Antibiotika soll mindestens 4 Stunden vor Geburt gegeben werden, das hÀtte uns leider auch nichts gebracht.hatte vom ersten ziepen bis zur Geburt nur 3Stunden.
FĂŒr dieses mal hoffe ich auf negativen test.habe nĂ€mlich keine Lust bei den ersten wehen schon zum Kreißsaal zu fahren.:-)

6

Ich danke euch fĂŒr die Info habe in der Klinik nochmal nachgefragt wie die das dort machen ( hĂ€tte ich ja auch gleich machen können) sollte ein Blasensprung lĂ€nger als 4 Std her sein geben Sie gleich bei Ankunft eine Antibiose ansonsten wird eine Infusion gegeben alle 4 Std wenn man eine ganz normale naja was ist schon normal 😂Geburt hat !
Ich bin wirklich dankbar das so viele mir geantwortet haben echt das finde ich spitze ! Euch alles Gute !

Top Diskussionen anzeigen