Jetzt registrieren
Anmelden

Eisentabletten

Ich soll laut Arzt alle zwei Tage eine Eisentablette nehmen.
Bin jetzt in der 27 ssw.
Habt ihr Nebenwirkungen? Wenn ja welche?
Ich habe Bauchziehen, wie Regelschmerzen. Hatte Magnesium genommen was aber gar nicht half.
War schon beim Arzt.
Laut Sono und Toko ist alles gut. Meine Ärztin sagt ich solle Magnesium auch weglassen wenns eh nicht hilft.
Kenne das aus den anderen drei Schwangerschaften überhaupt gar nicht.
Kennt das jemand von euch?

Bauchziehen sind eig normale ss Beschwerden.. ich hab durch die Eisentabletten oft Übelkeit. Es ist so als würde ein Knoten im Hals hängen 😐
Magnesium nehme ich 1× morgens und 1x Abends je 243 mg Magnetrans und komme damit gut zu Recht. Habe nur seehr selten ein ziehen im Bauch.

Liebe Grüße mit Babyboy inside 27.ssw😍

Hi. Ich sollte Eisentabletten nehmen und habe sie nicht vertragen. Ganz solle Bauchweh/ Krämpfe und Durchfall. Hab nun Floradix. Schmeckt wie Knüppel auf den Sack aber das Vertrag ich. Ist meine dritte ss und nur bei Nr 3 habe ich diese Nebenwirkungen. LG Katia mit Babygirl 28 ssw inside

Auf jeden Fall nicht Eisen mit Magnesium zusammen einnehmen und Eisen am besten mit Vitamin C Saft, also Osaft etc, einnehmen und zwar vorm Essen, dann macht es meistens weniger Bauchweh

Ich nehme die Tabletten mitm Glas OSaft. Vorm Frühstück.

Magnesium lasse ich nu einfach weg.
Übelkeit oder sonst wie Magen Darm Probleme hab ich keine.
Nur eben dieses Bauchziehen
Passt halt zur Einnahme von den Tabletten. Alle zwei Tage.

Ich beobachte mal weiter

Kleiner Tipp: zwischen Kaffee mit Milch und der Einnahme sollten meiner Frauenärztin nach so zwei Stunden liegen - nehme seit ein paar Wochen Eisen, Werte wurden aber nicht besser und es lag wohl daran 🙈 Achja hatte am Anfang Verstopfung, aber das war nach ca. zwei Wochen weg.

Top Diskussionen anzeigen