ET +9 😩😩😔😔

Hallo ihre Lieben
Wie geht es euch? Ich bin so kaputt und am Ende kann net mehr 😩😩
Bin heute et+9 und am Montag werde ich eingeleitet mumu ist 2 Finger durchlässig Muttermund weich aber seit gestern Abend schmerzen am Rücken manchmal Stiche am mumu ab und an wird Bauch hart für ca 1 Minute
Aber mehr tut sich nicht
Ich trinke am Tag 2-3 Tassen Himbeereblättertee und gehe jeden Tag mindestens 2 Kilometer spazieren
Gestern bin ich 4 Kilometer spazieren gegangen und 16 Etagen hoch
Also mehr weis ich nicht ich gib mein bestens das er von alleine kommt und Zeit habe ich ihm genug gegeben
Was meint ihr? Sind diese Schmerzen am Rücken der Anfang von wehen ??👏🏼👏🏼
Hat jemand da Idee oder Erfahrung

Danke euch erstmal

1

Hallo du,
Bin auch ET+7 heute. Bei mir gleicher Befund. Aber bin recht ruhig, ist allerdings auch das 3.!
Ich trinke nun mal Pflaumensaft um die Verdauung bissl an zu regen.
Versuche entspannt zu bleiben, der Kopf spielt sicher auch ne große Rolle.
Am Dienstag wird auch bei mir eingeleitet.

Bestimmt kommen unsere BAbys vorher.

Alles Gute und starke Nerven

2

Hi
Der Kopf steckt sehr fest im Becken

Na hoffentlich kommen die von alleine
Welche Methode nehmt’s du zu Einleitung?

Mein erste Kind 👶🏻 das wegen so aufgeregt und sehr viele Fragen und zu viel Gedanken

3

Hey, ich drücke dir die Daumen, dass es noch ohne Einleitung klappt! Bei mir hat es damals mit immer wiederkehrenden Rückenschmerzen angefangen.
Also toi toi toi :)

LG kurzke

4

Oh das ist schön zu hören
Hoffentlich klappt es
Danke dir

5

Ich kann dich verstehen das du keine Lust mehr hast. Aber unsere Hebamme im GVK hat gesagt maximal 1 bis 2 tassen himbeerblättertee 2 bis 3 sind zuviel sie hat sogar gesagt lieber nur 1. Sie hatte nämlich erlebt das frauen die zuviel getrunken haben unvorhersehbar gerissen sind.

Was die Rückenschmerzen betrifft das kann gut sein. Ich wünsche dir alles Gute das du bald kuscheln kannst.

Alles Gute

Top Diskussionen anzeigen