Schwangerschaft

Rohe Eier

Hallo zusammen. Mache gerade einen Kartoffelsalat und möchte die Mayonnaise dazu selber machen. Da kommt 1 rohes Ei rein. Habe die Eier heute frisch gekauft. Esse auch sonst fertige Mayo oder Remoulade in der Ss. Wird doch wohl nicht so schlimm sein oder?

Eben hab ich von einer anderen Userin gelesen, dass auch nicht jede industrielle Fertigmajonaise pastorisiert ist... Also auch hier lieber mal auf die Zutaten schauen.:-)

Also, ich oute mich jetzt, dass ich 1x in meiner 3. Schwangerschaft 🤰 Kuchenteig genascht habe....ich habe Muffins gebacken und es blieb 1 EL Teig übrig.....konnte nicht widerstehen 😜

Bei der Mousse hätte ich mir eher Sorgen wegen dem Alkohol gemacht 😜. Da ist ja meist Weinbrand drin.

PS: Ich liiiieeeeeeebe rohen Kuchenteig!!! *sabber*

Meist backe ich aber vegan....da kann man ungeniert zugreifen 👍👍

#pro #torte #mampf

Zu schnell abgeschickt:
Du hast die Eier frisch gekauft, es ist nicht mehr so heiß, du wirst den Kartoffelsalat sicher bis zum Verzehr im Kühlschrank aufbewahren. Also, ICH sehe da jetzt kein Problem.

Kann man auch mit Milch und Öl selber machen... oder eben fertige nehmen... Ich finde Kartoffelsalat ohne Majo aber eh besser...
Ich esse mein frühstücksei auch weich und nicht ganz durch...
MusS jede selber wissen denk ich...

Ich liebe auch weichgekochte Eier zum Frühstück 🍳

Ich danke Euch für die Antworten. Ich lasse jetzt mal die Mayo weg. LG

Top Diskussionen anzeigen