Schwangerschaft

Happy und weiterhin voller Hoffnung

Hallo,
ich habe vor einiger Zeit schonmal geschrieben und war immer voller Sorge, weil beim ersten US, bei dem man den Herzsjlag sehen konnte, dieser dem
Arzt zu langsam/schwach war.
Nachdem ich letzte Woche bei 6+4 und diese Woche bei 7+4 da war, freue ich mich nun einfach nur: bei beiden Untersuchungen war die Entwicklung zeitgerecht und das Herzchen hat so geschlagen, wie es sollte.
Ich hoffe einfach, dass keine Sorgen jetzt langsam weniger werden.
Übernächste Woche bin ich zum ersten Screening und hoffe so, dass dann auch alles gut ist.
Das wollte ich euch nur mal mitteilen, weil einige von euch mir vor zwei Wochen so gut zugeredet haben.
Danke und allen alles Gute 🤗

Wie schön! Das sind ja tolle Nachrichten nach so einer Hiobsbotschaft.

Weiterhin alles Gute 🍀☺️

Top Diskussionen anzeigen