Trinkproblem

Hallo ihrs,

ich habe diesmal mit einem eher ungewöhnlichen Problem zu kämpfen und zwar soll man bei dieser Affenhitze ja möglichst viel trinken.. Gut möglichst viel heisst bei mir mit etwas Glück schaff ich 2 Liter (war schon immer ein Wenigtrinker).
Aber seit ich schwanger bin, habe ich nicht nur ein Problem mit der Menge, sondern vor allem mit dem WAS ich trinken soll/kann!
Normalerweise trinke ich Mineralwasser, aber davon wird mir im Moment schlecht wegen der Kohlensäure. Ich kann also keine kohlensäurehaltigen Getränke zu mir nehmen. Und mir wird auch schlecht, wenn ich was süßes (Saft z.B.) trinke. Alle Getränke, die süß sind oder Kohlensäure enthalten fallen also schonmal weg.
Ich trinke jetzt seit Tagen nur Tee (Kamilleetee oder Früchtetee ungesüßt) -aber habe gelesen, dass man in der Schwangerschaft eigentlich nicht so viel Tee trinken soll, wegen dem Teein?
Langsam gehen mir die Ideen aus -was kann ich denn sonst trinken? #kratz:-(

LG,
Finnya + Julie-Calista (*28.02.2004) + SSW 8+3

1

Also auf dauer kann ich dir das jetzt nicht empfehlen, da es leicht fad is, aber ich trinke zur Zeit eiskaltes Volvicwasser...boah das fliesst runter wie 'Wasser' *gg*
Ich habe genauso ein Trinkproblem und bekam alles schlecht runter bis auf Volvicwasser...ich hatte innerhalb einer halben stunde eine 1,5 liter flasche getrunken ohne das ich irgendwie voll war oder einenn wasserbauch hatte...also zum viel trinken kann ich dir das empfehlen, zum geniessen eher nicht, da wasser ja nach nichts schmeckt *g* #hicks

Liebe Grüße!!

2

Hi

mir ging/geht es mit dem Trinken genauso.

Mein Mann meinte gestern, ich soll mal Roibostee versuchen und es ging wunderbar!! Seitdem geht es mir übrigens auch viel besser mit der Übelkeit #kratz

Roibostee hat ganz viele Vitamine/Mineralien und enthält kein Teein.

lg

Melli + finn + Pünktchen 9.SSW

3

Hallo Finnya !
Ich trinke literweise Leitungswasser mit einem kleinen Schuss Saft, Tee steht nur morgens auf dem Tisch.
Wasser pur bekomme ich nicht in großen Mengen runter, aber mit ein wenig Saft gemischt (nur daß es etwas Geschmack bekommt) klappt das wunderbar.
Liebe Grüße,

Katrin mit Emilia-Sofie (*05.01.05) und Nevio inside (ET 02.09.06)

4

Hi Finnya!

Gegen ungesüssten Früchtetee spricht doch nix!? Ich glaube, schwarzen Tee sollte man nicht soviel konsumieren!

Wie sieht es denn mit Volvic mit Geschmack aus? Da kannst Du ziwschen Zitrone, Orange, Apfel, Waldbeeren... wählen. Hat keine Kohlensäure und ist kalorienarm.

LG gilmoregirl#blume(27.SSW)

5

Adelholzener Heilwasser.
Was anderes hab ich seit ich ss bin noch nie runter gebracht. Hat ganz wenig Kohlensäure und ist nebenbei auch noch gesund

6

Super, dann jag ich meinen Mann gleich mal zur Tankstelle und 24 Std. Apotheke um Volvic und Roiboostee zu besorgen *hehe* #huepf

7

Hallo Finnya,

Teein ist nur im Schwarztee und Grüntee, d. h. alle anderen Sorten kannst Du ohne Bedenken trinken.
Die letzten SSW solltest Du aber, falls Du stillen möchtest, auf Pfeffermiztee oder Salbeitee verzichten, denn das hemmt die Milchbildung.

Ansonsten kaufe Dir doch stilles Mineralwasser, dann mußt Du nicht immer nur Tee trinken, falls Du Abwechlung möchtest.

Wünsche Dir noch eine schöne #schwangerschaft!

Grüßle
Sonja + Sophia (13 Mon.) + #ei (5+6)

8

Hallo!

Bei mir ist es genauso. Mittlerweile trinke ich fast literweise das stille Wasser vom Lidl (grüne Flasche). Entweder pur, was echt lecker ist, oder aber mixe ich bei einem großen Glas ca. 1/3 direktgepressten Traubensaft. Das ist total erfrischend bei dem Wetter und so ziemlich das einzige Getränk bei dem mir momentan nicht schlecht wird!

Alles Gute noch!

Grüßle
Dominique mit #baby (17. SSW)

9

Hallo,

ích hab seit Anfang der Schwangerschaft das gleich Problem, jedem dem ich erzähle, dass ich keine Kohlensäure vertrag, meint - das hätte er noch nie gehört. Gibt also doch noch andere Schwangere denen es auch so geht!

Also ich trinke auch stilles Mineralwasser und jetzt bei der Hitze mische ich immer noch einen Schuss Zitronensaftkonzentrat dazu. Das schmeckt erstens nicht so fad und zweitens ist das sehr erfrischend.

Muss sagen, dass ich mit dem stillen Wasser viel mehr trinken kann also vorher mit Mineralwasser. Schaffe fast 4 Liter am Tag!

Viele Grüße

Nippie 35. ssw

Top Diskussionen anzeigen