Krankenhaus - Ja oder nein? Was soll ich nur tun??

Hallo ihr lieben Kugelbäuche!

Ich bin so gar nicht im klaren mit mir. Was soll ich denn bloß tun.

Bin jetzt in der 37. SSW (36+2).

Gestern spät am Abend, hatte ich echt mal wieder Lust auf #sex . Und seitdem steht die Welt Kopf. Angefangen hats damit, dass ich danach leichte rosa Blutungen hatte. Anruf in der Klinik. Könnte Kontaktblutung sein. Ich solle beobachten und wenns in der Früh noch da ist, hinein kommen. Gut, heute früh, Blutungen nach wie vor. Schleimig und leicht rosa. Ich also zu meinem FA (bis zum KH ists ein weiter Weg und ich kein Auto). Der meinte. Mumu ist leicht offen. Nicht mehr ganz so weit oben. Die Untersuchung könnte ev. wieder die Blutun auslösen. Mach ma ein CTG. Ok. Herztöne in Ordnung. Leichte Wehen gemessen. Noch kann ich heim. Sollten die Wehen stärker werden soll ich ins KH fahren. Sollte der Kleine jetzt kommen wollen, dürfe er, er wäre schon soweit meinte der Doc.

Alles klar. Ich also heim. Total nervös und kurz vorm heulen. Geh aufs Klo, Schock die nächste. Blute wieder und diesmal ist das Blut nicht mehr hellrosa sondern dunkel. Wie wenn ich meine Mens hätte.

Gut. Beobachten wir das halt. Naja. Die Blutungen bleiben. Mal mehr, mal weniger, aber immer dunkel und schleimig. (Sorry). Wehen nach wie vor nicht schlimm.

Könnte das Blut sein weil der FA die Untersuchung machte? Oder ist das der Schleimpfropf. Soll ich doch in die Klinik? Ach ich bin so durcheinander und weiß gar nimmer wo mir der Kopf steht. Könnte einfach nur heulen. Und dann ham wir auch noch 35 Grad draussen. Ich hab kein Auto zuhause und müsste meinen Freund von der Arbeit herbeordern. Und das vielleicht umsonst.

Bitte gebt mir einen Rat, einen Tip. Ich bin so konfus.

Danke dass ich mich bei euch ausheulen durft.

Liebe Grüße
eine verzweifelte Liz & Sascha der trotzdem munter im Bauch turnt.

1

hallo wenn man schon so weit ist wie du dann ist sex ein mittel für die geburt. man sagt ja auch wenn das baby nicht kommen will soll man sex haben. an deiner stelle würde ich vorsichtshalber doch noch ins kh fahren. vorsicht ist besser als nachsicht. viel glück #klee

2

Hallo Liz,

erstmal #liebdrueck und dann ab ans Telefon und Deine bessere Hälfte anrufen.

Ich finde, in einer #schwanger gibt es kein "umsonst" !

Und Dein Arzt meinte ja schon, dass der Kleine bereit ist auf die Welt zu kommen. Is doch schon mal Gold wert oder ?

Wenn Du nicht fährst, dann machst Du Dich doch nur noch mehr irre, und das kanns ja wohl nicht sein ;-)

Und Blut ist Blut ! Ich würd lieber ins KH fahren !

Also gilt folgendes:

1. Mann anrufen
2. Mach Dich abfahrbereit
3. Ab ins KH
4. Liebes gesundes süßes Baby kriegen
5. Nach ner Weile hier Bescheid geben ;-)


Ich wünsch euch von Herzen alles Liebe und Gute !

Cat + #baby Lukas (33.ssw)

3

Hallo,

ich kann Dir nicht sagen was Du tun sollst, aber was die machen werden: NiX!

Die werden die Blutung beobachten, das kannst Du selber auch. Wenn sie bräunlich werden, kannst Du getrost zu Hause bleiben. Bleibt es bei hellem bzw. rotem Blut und kommen noch regelmässige Wehen dazu, erst dann lohnt es sich ins KKH zu fahren. Erst dann würden sie die Geburt auch voran bringen. Aber wenn es sich wieder beruhigt, darfste dort liegen und sonst passiert, gar nix.

Mußt Du selber einschätzen.

LG und alles Gute

Kerstin mit 3 Kids & #baby Cedric 34 SSW

4

Hi Liz,

also meine hebamme hat uns immer gesagt "frisches rotes Blut in der schwangerschaft ist IMMER ein grund ins kh zu fahren, ohne duschen und langen Umweg"...

also ich würde mich an deiner stelle auf den weg machen...

Lg sarah 34+6

5

Hallo Liz,

also wenn Du Dir unsicher bist und Angst hast dann ist wohl der Weg ins KH niemals umsonst.

Entweder die schicken Dich wieder nach Hause oder Du bleibst da. Auf jeden Fall weisst Du dann Bescheid und brauchst nicht mehr so verunsichert da stehen.

Lass doch mal von Dir hören, was draus geworden ist!

Alles Gute,
Viola + #ei (18.ssw)

6

Hallo Liz,

1. Vorschlag:
ruf bitte unbedingt im Krankenhaus im Kreissaal an, wenn dein Arzt jetzt (weil mittwochs nachmittags) nicht mehr zu erreichen ist und frag auf jedenfall jemanden.

2. Vorschlag:
Du hast doch sicherlich einen Transportschein bekommen, damit Du mit dem Krankenwagen ins KH gebracht werden kannst. So, Du könntest also auch den Rettungsdienst anrufen und dich vom Krankenwagen direkt ins Krankenhaus bringen lassen. Das ist erstens wegen der Blutung unbedingt o.k. und zweitens bei der Hitze sowieso auch.

Alles Gute
LG
Elke

7

HAllo Liz!

Also ich würde wirklich nochmal ins KH zur Kontrolle fahren, da die Blutung nach wie vor nicht aufhört.
So machst Du Dich nur selbst verrückt und hast trotzdem keine Gewissheit.
Mein Sohnemann ist 36+3 nach einem vorzeitigen Blasensprung geboren, er war und ist putzmunter und hat sich prächtig entwickelt. Mach Dir also keine Sorgen, wenn der kleine Mann auf die Welt möchte, dann kann er ruhig kommen.

Ich an Deiner Stelle würde Deinen Freund sofort anrufen, auch wenn sich hinterher herausstellt, dass alles in Ordnung ist und die Blutung eine ganz harmlose Ursache hat. Lieber einmal umsonst zum KH fahren, als einmal zu wenig! Sicher ist sicher!

Ich drück Dir die Daumen, dass alles gut geh.

viele liebe Grüße
Silke + Steven (21 M.) + Elaine (22.SSW)

8

Oje Süße #liebdrueck, erstmal Ruhe bewahren.

Fahr vorsichtshalber mal zum KH. Wenn´s zu früh ist, schicken die Dich eh wieder nach Hause. Nur so bekommst Du Gewißheit und hoffentlich dann auch mehr Ruhe.

Ruf Deinen Schatz mal an. Jeder AG hat in Eurer Situation Verständnis, auch wenn es falscher Alarm ist.

Fühl Dich #liebdrueck! Ich denk an Dich #liebdrueck.

LG, Caro

Top Diskussionen anzeigen