Frustriert über Essen in der SS 🤷🏻‍♀️

Hallo ihr lieben,

Ich muss mich jetzt mal kurz von meinen Gedanken befreien. Gestern war ich bei Aldi, um den Großeinkauf fürs Wochenende zu machen. Nach 45 Minuten bin ich völlig frustriert wieder raus, weil man ja sehr viele Lebensmitteö nicht essen darf. Wie geht ihre damit um? Hab heute extreme Übelkeit und Lust auf Nüsse. Dann habe ich gelesen, dass man keine Nüsse in der SS essen soll. Das gleiche gestern. Wir haben gegrillt und ich habe mir kleine Nürnberger Rostbratwürstchen gekauft. Auf der pckung stand dann, dass schweinespeck enthalten ist. Also gab es nur Salat und Brot für mich.

Hungernde und Lust auf Sachen die man nicht essen darf Grüße 🍕😫

4

Wer sagt denn, dass man keine Nüsse essen darf? Die haben mir in meiner letzten Schwangerschaft hervorragend gegen Sodbrennen geholfen! Auch die Würstchen würde ich essen, die werden doch auf Grill extrem erhitzt...

8
Thumbnail Zoom

Das habe ich dazu gefunden ...

12

Da geht es um Paranüsse, meine Güte, dann lass die halt weg und ess Walnüsse

weiteren Kommentar laden
1

Ehrlich gesagt seh ich das nicht so eng.
Nichts rohes (Fisch, fleisch, Milch), demnach auch nichts geräuchertes.
Alles an Obst und Gemüse gut abwaschen, kein Alkohol. Und sowas wie softeis etc nicht. Fertig!

3

Nüsse enthalten super Fettsäuren. Demnach kann man die sehr gut knabbern, darf aber den Nährwert nicht so ganz außer Acht lassen.

2

Hallo bei den Nürnberger hätte ich mir jetzt weniger sorgen gemacht. Da sie ja stark erhitzt werden.

Zum Großteil verzichte ich nur auf die rohmilch Sachen, aber selbst da esse ich mal nen Parmesan in Mini Mengen. Ich habe aber auch das Glück auf taxoplasmose positiv getestet worden zu sein. Und esse soweit alles. Auch ohne zuwissen würde und könnte ich auf meine 2 Scheiben Salami in der ss nicht verzichten. Ich wohne zwar in Bayern, liebe aber hackepeter den ich natürlich meide. 😊 Oder auch nicht durch gegartes Fleisch.

Also im groben uns ganzen esse ich das worauf mein Körper Lust hast, natürlich wenig. 😊 Sonst würde ich definitiv verhungern.

Falls du die Sorgen machst wegen den baktieren dann müsstest du auch auf Salat verzichten. :)
Ich denke in kleinen Mengen, ist alles bis natürlich auf rohmilch sowie rohes Fleisch, alles in Ordnung.

Lg mit Mini 16 ssw und 2 jungs an der Hand :)

5

Warum sollte man keine Nüsse essen? Ich hab oft studentenfutter gegessen, weil das schön satt macht. Mandeln helfen gegen Sodbrennen.
Und die Würstchen waren doch sicherlich durchgebraten, oder?

6

Das mit den Nüssen hab ich noch nie gehört und würde das auch nicht so eng sehen. Ich bin Vegetarier, trinke keinen Kaffee und Alkohol und verzichte quasi auf gar nichts. (Camembert und Gorgonzola, mehr fällt mir schon nicht mehr ein).

7

Hey😊

Ich habe manchmal auch das Gefühl das man nichts mehr essen darf. Mein Problem liegt aber eher darin das ich kein Tatar, Mett, oder Steak essen darf, da diese nicht durchgegart sind. Aber die Nürnberger Würstchen werden doch gegrillt und der Schweinespeck ist nicht mehr roh. Soweit ich weiß soll es sogar gut sein Nüsse in der Schwangerschaft zu essen. Ausser du hast natürlich eine Allergie. Aber auch im Supermarkt gibt es viele Alternativen. Ich schauen neuerdings ob zb die Sahne, Mozarella aus passeurieter Milch gemacht wurde. Viele Produkte werden nicht mehr aus komplett frischer rohmilch oder eierprodukten gemacht damit diese haltbarer werden.
Ich hoffe ich konnte dir etwas helfen

Liebe Grüße
Schmetterling1902 mit Krümel 8+2🤗☺

9

Danke dir! Mein Freund sagt auch schon, dass ich übertreibe. Nach meiner ersten FG will ich einfach alles richtig machen ... 😢

11

Es tut mir sehr leid wegen deiner Fehlgeburt. Wenn du dich etwas mehr mit der Ernährung beschäftigst und weißt was du alles essen kannst wirst du dich entspannen und das ist gut für deinen Krümel.

weitere Kommentare laden
10

Der Beitrag wurde ausgeblendet Der Beitrag wurde von den Administratoren ausgeblendet.

15

Ganz erlich ich esse das worauf ich Lust habe! Klar esse ich kein rohes Fleisch! Aber ansonsten alles!
Melissa mit Jan 32.Ssw

17

Ja sag ich doch! Oder hast du ausversehen auf meinen Post geantwortet? Dieses ständige das darf man nicht und darf ich dieses.

weitere Kommentare laden
16

Bei meiner ersten SS habe ich jeden Morgen um 6h ein Salamibrot gegessen...
Das war bestimmt nicht der Grund warum es eine Elss war ;-)

Ich denke man sollte ein Bisschen was beachten aber auch nicht übertreiben

21

In meiner ersten Schwangerschaft hatte ich extremst Lust auf Kalbsleberwurst und habe die auch in Massen gegessen, teilweise ohne Brot mit dem Löffel 😂 Dann habe ich gelesen, dass das Vitamin A in der Leber fruchtschädigend sein kann, bin fast durchgedreht und habe jedes Lebensmittel gegoogelt und du findest in absolut jedem Forum jemanden, der dir von ALLEM abrät (von Ananas bekommt man Blutungen, von. Bananen Verstopfung, Äpfel enthalten zu viel Fruchtzucker,...). Dann hab ich mein. Handy weggelegt und alles genossen, was nicht roh war und das solltest du auch tun 😉

22

Du hast vollkommen recht. Ich schwöre bald gibt es die erste Schwangere, die verhungert ist dank Google.

19

Und was ist an Speck schlimm, wenn dieser gebraten wurde? Und warum sind alle Nüsse verboten, wenn es in deinem Artikel lediglich um eine Sorte geht?

Verstehe gerade diese Panik nicht?

Top Diskussionen anzeigen