Kytta Salbe in Ss erlaubt?

Nachdem ich nun solche Ischias Schmerzen im linken Bein habe das ich nicht mehr laufen kann ( paracetamol hat 0 gebracht) habe ich mir mal die Kytta Salbe genommen. Steht für mich nicht eindeutig drin ob ich diese nehmen kann. Weiß jemand bescheid?!

1

Hatte ich auch. Laut Apotheke nicht geeignet
Da es keine Erfahrungen über Auswirkungen für das ungeborene gibt

Ich habe es gelassen

2

Na toll. Weiß gerade nicht was ich tun soll. Kann mich nur an der Wand entlang hangeln....
zudem scheint der Krümel sich wieder zu drehen. Hab wehenähnliche Schmerzen wenn er dich bewegt... und übelkeit

3

Sprich doch mal mit deiner Hebamme
Meine hat mich getaped das hat wenigstens bisschen geholfen.

weitere Kommentare laden
5

Ich weiss nicht ob es erlaubt ist aber vielleicht ist japanisches öl noch eine alternative. Oder kühlen. Je nach dem was dir gut tut.

7

Ich habe sie damals für meine Schulter verwendet. Es war vom FA abgesegnet. Ich denke nicht, dass es ein Problem sein sollte. Dem Kind hat es nicht geschadet. Es wurde kerngesund geboren. Mach das womit du dich wohlfühlst.

8

Versuch doch mal Thermacare Wärme Umschläge. Die sind ja nun Bedenkenlos und halten prima bei mir.

Top Diskussionen anzeigen