eileiterschwangerschaft? 😢😢

hallo ihr lieben, war gestern abend im kh, da ich am taschentuch etwas rosanes blut hat.. bin jetzt 5+3 .

im ultraschall sah sie auch einen dottersack( heißt das so? ) dachte aber am anfang, nix drin zu sehen, meinte am ende aber doch etwas gesehen zu haben... es is halt noch so früh und so klein...

sie fande aber, dass der dottersack wohl sehr mittig sei, das fande sie etwas komisch...

und mein hcg liegt bei 2640.

das macht ihr bauchschmerzen. soll montag zum arzt gehen... u bei schmerzen sofort rein kommen.

hatte jmd von euch sowas schon? ich bin so ratlos,

danke für eure antworten

1

Hallo,

Ersteinmal drücke ich dir ganz fest die Daumen dass alles gut ist. Ich hatte allerdings heute morgen genau das gleiche Problem. Ich bin jetzt 5+3 und habe erst am 18. meinen Arzttermin. Wie viel 'Blut' hattest du denn am Taschentuch? Bei mir war es echt wenig, eigentlich zu wenig dass ich mir jetzt ernsthaft sorgen mache, aber wenn ich das so lese, bekomme ich es gerade auch mit der Angst zu tun. Über antworten würde ich mich ebenso freuen. Muss das zwangsläufig was schlimmes sein? Nach dem mini Fleck kam auch nichts mehr, abet jetzt hab ich riesen Angst. Sollte ich auch heute noch ins KH oder soll ich bis zum 18. Warten? LG u danke für Antworten

4

Hallo,

zur TE kann ich leider nichts sagen. Denk positiv. Jetzt musst du leider noch abwarten. Verstehe nur nicht, warum es eine els sein soll, wenn die Fruchthöhle mit Dottersack in der GBM zu sehen ist. Aber ich hab da auch keine Ahnung. Vllt. kann es ja jemand erklären.

Zu mirex: zum jetzigen Stand würde ich noch abwarten, wie sich das mit den Blutungen entwickelt. Sollte nix mehr sein, warte bis zum 18.

Sollten wieder Blutungen auftreten ruf die Gyn an oder im Kreissaal eines Krankenhauses und frag nach ob du vorbei kommen kannst/sollst.

Hab bei der Gyn kurz vor Feierabend angerufen. Sie fragte mich, wie stark die Blutung sei und ob mensartig. Auf mein "Ja" sagte sie, ich solle ins KH fahren. Das Herzchen schlug zum Glück aber noch und am nächsten Tag war alles vorbei. Da war ich in der 8. Woche.

5

juhu ☺️
also ich hatte auch nur wenig und danach nix mehr... ich hab meinen eigentlichen termin erst am 30. ten.. deswegen war ich besorgt... ( hatte vor 4 monaten nen frühabgang)


ich weiß leider nicht, ob es schlimm ist... also das blut, kann auch von der gebärmutter oder der vagina kommen, was ab u zu vor kommt , hat die ärtin gesagt, aber nicht weiter dramatisch ist... mach dich nicht verrückt, wer weiß was es war ☺️☺️☺️☺️

2

Hey erstmal Glückwunsch 😃
Also eine Eileiterschwangerschaft kannst du ausschließen wenn es eine wäre wäre keine fruchthöle mit dottersack zu sehen..... spreche aus Erfahrung.
Da du noch sehr frisch schwanger bist würde ich mich nicht so verrückt machen..... man sieht meist erst so ab der 6-7 Woche was....... war bei mir auch...... und zu der Blutung warmes viel oder eher wenig??? Hell oder dunkel??? Ich bin in der 11ssw und hatte die letzten zwei Wochen auch immer drin Blutung da ich ein Hämatom habe was sich gelöst hat..... vllt ist es auch bei dir der Fall...... mach dich / euch erstmal nicht verrückt.
Drücke die Daumen das alles gut ist.
Lg Jenny

6

hey ☺️

also in dem bericht steht, das es ein pseudofruchtsack sein könnte, aber es steht auch, das sie denkt, etwas gesehen zu haben. sie verunsicht nur der hohe hcg wert...

ach das is doch zum mäuse melken...

ich soll bei schmerzen ins kh kommen... ich kann das jetzt nicht mehr einschätzen, irgendwie spielt mein kopf verrückt 🙈

hab nur angst, dass, wenn es ne els ist, es platzen könnte...

3

Erst einmal ruhig bleiben

Wie kommst du auf eine eileiterschwangerschagt ???

Man konnte sich im US was sehen
Und du bist noch sehr früh dran . Da sieht man oft noch nicht viel

Warte ab noch ist alles drin

7

Hallo,

also wenn sie eine leere Fruchthöhle gesehen hat, dann ist eine Eileiterschwangerschaft nicht ausgeschlossen. Wenn in der Fruchthöhle ein Dottersack zu sehen war, dann kann man eine Eileiterschwangerschaft eigentlich fast ausschließen. Ich hatte bei meinen ersten beiden Schwangerschaften Schmierblutungen und es ist alles gut gegangen. Ich würde mich nicht verrückt machen, so früh muss man ja noch nicht mehr sehen und natürlich kommt es auch sehr auf die Qualität des US Gerätes an. Bis Montag ist ja nicht mehr lange und dann kann man sicher schon mehr sehen;-) Klar, bei starken Schmerzen oder mehr Blut in die Klinik zum Nachschauen. Wünsche dir noch eine schöne Schwangerschaft.

8

Ach und wegen dem HCG Wert, schau mal in meine VK in meiner zweiten Schwangerschaft war mein HCG Wert noch viel höher als deiner und man sah noch gar nix im US. Sollte schon eine Bauchspieglung gemacht bekommen und wurde stationär aufgenommen. Jetzt sitzt meine Tochter hier und spielt ;-)

Top Diskussionen anzeigen