Tipp für alle, die ihr Kind pucken wollen!

Hallo!

Ich habe heute bei Rossmann (Drogerie) eine superschöne (allerdings recht dicke) Decke gekauft, die dazu geeignet ist, dass Baby zu pucken. Es ist eine Art Innentasche darin eingenäht, in die das Baby gesteckt wird und dann kann die Decke mit Klettverschlüssen eng angelegt werden.

Außerdem hat sie eine Kaputze mit einem Winnie Puuh darauf und hat nur 5,99 € gekostet.

KLeiner Wehrmutstropfen: 100 % Polyester. Aber in der Regel haben die Zwerge ja Baumwollsachen auf der HAut.

An der Kasse war mein Baby so begeistert, dass ich direkt einen kleinen Klopfer bekommen habe!!

ANY

duuuuuu, was ist denn pucken???#kratz

das wollte ich auch gerade fragen...#gruebel

Baby feste/eng einwickeln - beruhigt ungemein: http://www.babysmile.org/2004/babys/wprogramm/hautkontakt_und_pucken.htm
Mika war ein 3MonatKolikBaby - er entspannte dabei total...

aha vielen dank, jetzt bin ich schlauer!

schönen abend noch!

Pucken ist wirklich gut, aber ich würde es nie in Polyester machen und die Decke darf nicht allzu dick sein, sonst schwitzen sich die Zwerge darin kaputt.

lg

Melli

Hallo,

ich möchte Dir ja nicht den Spaß an deiner schönen Decke nehmen.
Aber wenn Du Dein Kind pucken willst, ist Polyester denkbar ungeeignet.
Darin kann es zu einem Hitzestau kommen, unnabhängig davon, ob Dein Kind nun Baumwollsachen auf der Haut trägt oder nicht.

Ein einfaches dünnes Baumwolltuch ist ideal.

L.G.
zwillima

Ich hab das mal gefunden- ist zwar teurer, aber vom System her find ich´s gut:

http://www.ideen-rund-ums-kind.de/xtcommerce/product_info.php?language=de&info=p2_Pucksack---Schlafsack-SwaddleMe-f-r-einen-ruhigeren-Schlaf.html?gclid=CIm5k7XtroYCFSRdEgodlhE5Ug

LG

Gabi

Finde ich einen super Tipp!

Vielen Dank.

Top Diskussionen anzeigen