Harter Bauch 18 SSW?

Hallo ihr,

Ich bin heute bei 17+5 und habe seit ungefähr einer Woche häufiger einen harten Bauch und (leichte) mensartige Schmerzen, die aber nicht unbedingt dann auftreten, wenn der Bauch hart wird. Dachte bei den Schmerzen an Dehnungsschmerzen, in Kombi mache ich mir aber natürlich Sorgen.
Hat man denn in der SSW schon Übungswehen? In der letzten Schwangerschaft hatte ich auch sehr viele, aber immer alles gut.. dass es aber so früh war kann ich mich nicht erinnern..
Hat jemand Erfahrung? Beim FA rufe ich heute mittag an.

Liebe Grüße
Sterntaler321

Huhuu

Geht mir gerade genau so. Bin 16+4.
Da es nicht 24h so ist, hab ich mir keine Sorgen/Gedanken gemacht.

Lg Lou29

Hatte das schon ab der 17. ssw, meine Frauenärztin wollte mich aber da sehen um eine Auswirkung auf den Gebärmutterhals auszuschließen und ans ctg wurde ich auch angeschlossen. Echt nervig, bei mir wurde es auch immer häufiger und unangenehmer.
Andere schauen mich immer groß und klein an wenn ich davon erzähle 🙈
Ach ja und Magnesium muss ich mehr nehmen deshalb.

Liebe Grüße!!

Habe ich auch seit der 18. ssw. Telefonisch meinte mein Arzt Übungswehen. Als ich am Freitag da war hat er gemeint meine Gebärmutter sieht gut aus und es sind keine Übungswehen sondern das kommt davon wenn sich das Kind umdreht und bewegt bzw. Wenn du deine Lage zB im Bett veränderst durch Umdrehen auf den Rücken.

Das habe ich wenn ich lange stehen oder gehen muss.
Arbeite im Einzelhandel (Textil) das heißt den ganzen Tag stehen und gehen.
Bei mir fing es ca Mitte 15SSW an. Jetzt bin ich in der 17SSW und es wird immer schlimmer ☹️

Aber komischerweise ist es nur wenn ich paar Stunden stehen/gehen muss.

Top Diskussionen anzeigen