warum immer "nur" am we?

warum haben schwanger meist am we "beschwerden/probleme"?

nehm seit freitag eisentabletten.ferrogamme. gestern und heute das erste mal nüchtern.
nun geh ich davon aus das ich sie nicht vertrage

da ich heut vormittag leichte oberbauchschmerzen (denke der magen da nicht einseitig) bekam und das kurz danach auf den ganzen bauch ging.(ca 1-1,5std nach der einnahme der eisentablette)

dachte ok mal wieder blähungen aber auf toilette kam nix.hatte zwar das gefühl....
iwann kamen die schmerzen dann schon fast regelmässig.fingen leicht an und wurden kurz stärker bis wieder weg war.(hauptsächlich bei bewegung)

dann dachte ich ok beobachte das weiter und wenn nichts ändert sofort ins kh dann sind es wehen.hatte auch meinen mann bescheid gesagt.

sind dann raus spazieren und es wurde esser.seitdem ist nix mehr.


aber die schmerzen waren eher wie festsitzende luft.

jetzt nehm ich morgen mal die eisentabletten nach dem essen.sollte es wieder auftreten weis ich es liegt an denen.

mittwoch hab ich eh FA termin.

sollte heut nochmal was kommen geh ich gleich ins kh.

33+2ssw

Eisen schlägt leider oft auf den Magen und äußert sich durch Krämpfe..mit Essen zusammen kann es sich noch verschlimmern, vor allem wenn es sich um Milchprodukte handelt.
Versuch doch sonst mal Alternativen wie Kräuterblut.

LG poem

Ich nehme die Eisentabletten mittlerweile vorm Schlafengehen, so vertrage ich sie am besten. Finde es sonst auch schwierig weil ja mind 2 Std. abstand zu Milch und Kaffee sein soll. Also könnte ich nach dem Frühstück erst nach 4 Std. wieder einen Kaffee trinken....das halte ich nicht aus :-)

Ich habe mit meinen Eisen Tabletten das selbe Problem. Auch abends hab ich sie nicht Vertragen, seit dem ich sie nachts nehme habe ich keine Beschwerden mehr.
Vllt versuchst du das mal 😊

Reni 32 ssw

Ich nehme sie jeden zweiten Tag vor dem Frühstück und bekomme auch Bauchschmerzen und etwas wie Übelkeit... weiß nicht wie ich das sonst beschreiben soll. Nach dem Frühstück ist das zum Glück weg. Ich lass aber 1-2 Stunden zwischen Tabletten und dem Frühstück

Bitte b3im nächste Termin angeben und dann retard Tabletten verschreiben lassen, heisst die werden erst im Darm aufgenommen und so kommt es wirklich nicht zu Magenkrämpfen. Ich habe auch diese extreme Empfindlichkeit und habe darauf hin Tardyferon retard bekommen.

Top Diskussionen anzeigen